5+3 und erster fa-besuch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von susi7777 11.03.11 - 11:59 Uhr

hallo ihr lieben,
ich war grad bei meiner frauenärztin und sie hat auch gleich einen ultraschall gemacht und eine fruchthöhlte gesehen und gesagt es sieht so aus als wenn sich da der dottersack bildet. in vier wochen soll ich wieder kommen. irgendwie hab ich grad bißchen angst, hoffe so dass auch alles ok ist und gut bleibt. würde auch gerne in zwei wochen das herzchen schlagen sehen. musstet ihr auch so lange warten?
liebe grüße
susi

Beitrag von lucas2009 11.03.11 - 12:02 Uhr

Nein ich durfte nach zwei Wochen wieder kommen um das Herzchen schlagen zu sehen...
Mach dir keinen Kopf, wird schon. Dafür siehst du dann in vier Wochen schon ganz viel!#verliebt

Beitrag von nicikiki 11.03.11 - 12:02 Uhr

genau aus dem Grund will ich nicht gleich nächste Woche zum Arzt rennen.
vielleicht kannst du doch nochmal einen Termin zur Kontrolle in zwei Wochen bekommen. Frag einfach nach, dafür könnt ihr ja dann den nächsten Termin verschieben.

Beitrag von sunny-4 11.03.11 - 12:09 Uhr

ich war bei 4+5 und man konnte außer der aufgebauten schleimhaut nichtssehen. ezt ist meine ärztin erstmal im urlaub und ich soll am 17. märz wieder kommen.sind dann gut 2 wochen später. mal sehen was raus kommt. bluttest war letzte woche bei der ärztin positiv.

Beitrag von waiting.for.an.angel 11.03.11 - 12:21 Uhr

Bei mir war erst bei 6+0 fruchthülle.und bei 6+2 hat das herzchen geschlagen....und jetzt musste ich fast 4 wochen warten ,aber war gestern beim doc wegen beschwerden,und-alles gut,ganz schön gewachsen :)
Lg angelchen & #ei (8+4)

Beitrag von hunnyb. 11.03.11 - 12:41 Uhr

ich war auch 5+3 als ich das erste mal beim fa war. man hat auch gut die FH gesehn und ansatzweise den dottersack. ich wurde sogar 2 tage vorverlegt also auf 5+5. kommenden dienstag bin ich da 7+5 und hab den 2ten termin. ich musste nur 2 wochen warten nicht 4. du kannst aber auch so hingehen wegen "schmerzen" oder so. alles gute dir

Beitrag von annibremen 11.03.11 - 12:41 Uhr

Also als ich positiv getestet und bei meiner FA wegen Termin angerufen hab, hat sie gesagt, vor der 7. SSW brauch ich nicht vorbeizukommen, weil man vorher wahrscheinlich eh noch nix sieht.

Ich versteh immer nicht, wieso andere Frauenärzte ihren Patientinnen das nicht auch sagen. Ist doch doof, wenn man da wieder rausgeht und im Prinzip nix gesehen hat außer einem kleinen schwarzen Punkt. Hm.

LG Anni