schluss mit hibbeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juli789 11.03.11 - 12:00 Uhr

hallo :-(
noch vor par min hab ich geschrieben das ich auch am hibbel bin und jetzt hab ich mein fr angerufen und nach meinem BT gefragt und was sagt er -ich habe kein eisprung gehabt un montag wieder zur kontrole ob der fillik was ich leztens gehabt habe (2.6)immer noch da hängt.laut CBM war der ES da am 12 ZT.am 11ZT war ich zu komtrole und jetzt alles wieder vorbei#hicks#heul
das war jetz der 14ÜZ
#schmoll

Beitrag von zotti28 11.03.11 - 12:01 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von littledevil-01 11.03.11 - 12:02 Uhr

du tust mir richtig leid

dich mal lieb drück#liebdrueck

ich habe damals bei meinem sohn auch 1,5 jahre gebraucht dann hatte ich schon aufgeben und dann bumm schwanger ich wünsch dir viel viel viel glück

littledevil-01

Beitrag von juli789 11.03.11 - 12:05 Uhr

danke mir ist echt zum heulen ,und morgen muss ich noch auf lustig machen ,habe mich mit meine frundine verabredet .wir wollten uns schönen frauen tag machen
#hicks#schmoll

Beitrag von schlingelchen 11.03.11 - 12:35 Uhr

Hallo,
ich muß jetzt mal ganz doof fragen...du hast am 12.oder 13.ZT deinen ES gehabt und warst am 11.ZT beim Fa? D.H. die Blutwerte sind auch vom 02.03.?
Es wurde ja US gemacht,wie groß war das EI?
LG,Anja

Beitrag von skorpion1978 11.03.11 - 12:37 Uhr

Ohje das kenn ich zu gut hab diese nachricht auch am Dienstag erhalten siehe mein zb notizen :-(

Was soll's auf zum nächsten Zyklus

Wünsch dir viel #klee