Frühes Schwangerschafts ende

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bella1011 11.03.11 - 12:14 Uhr

Hallo
Seit 2009 Versuchen Wir ein Baby zu bekommen . Leider habe Ich immerwieder Abgänge gehabt.Meist in den ersten Wochen.

2009 1 mal
2010 2 mal

und jetz das tolle. Ich bin in der 4-5 Woche schwanger.Leider wieder mit
Komplikationen. Halte Bettruhe.


Meine Frage ist ..... Weis jemand woran es liegen könnte? Oder wo
Ich solche Medizin.Fälle nachlesen kann? Da mein Arzt ,Mir auch nicht wirklich sagen kann woran es bei Mir liegt !

#hicks

(Ich bin eine 32 jahre alte Mutter.Mein einziger Sohn ist bereits 12jahre.
Lebe in einer glücklichen Beziehung).


Beitrag von tanni6572 11.03.11 - 12:42 Uhr

Erst einmal #liebdrueck, es ist schlimm, die Krümel zu verlieren...

Aber leider sind wir hier keine Ärzte. Ich kann Dir nur empfehlen, Dich gründlich untersuchen zu lassen, am besten in einer KIWU-Klinik. Ich wünsche Dir natürlich, dass dieses Mal alles gut geht!

Liebe Grüße
Tanja

Beitrag von glimmerfee 11.03.11 - 12:42 Uhr

Hallo,

leider wird man nie wirklich wissen, warum so etwas passiert oder eben einfach einem selber passiert.

Hast du dich schon mal genetisch untersuchen lassen? Ab 3 FG glaube ich werden die Untersuchungen empfohlen.

Schone dich jetzt einfach ein bisschen und vorallem denke positiv und dann wirst du bald dein kleines Krümmelchen im Arm halten dürfen.

Alles wird gut!

glg