2 mir wichtige Fragen?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lovelyhoney 11.03.11 - 12:22 Uhr

Hallo ihr lieben...
Wir wollen wunschkind nr.2^^

ALso ich habe letzten monat noch die Pille genomm hab sie dann seit geburt meiner Tochter ca 8 monate wieder genomm da ich nicht gleich nach der geburt wieder angefangen hatte da noch einige komplikationen gab( dauerblutungen eventuelle op"s usw)
Vor ss und geburt habe ich die pille jahrelang genomm..

Nun habe ich gehört das es nach jahrelanger pilleneinnahme etwas länger dauern kann bis man erneut schwanger wird wegen dem zyklus usw..

Gilt das jetzt auch für meine 8 monate die ich sie genomm hab?? Oder habe ich eine chance das es doch eher klappt?

Meine andere frage wäre:

das sich mein zyklus natürlich erst wieder einpendeln muss

wann kann ich den mit ovu tests anfangen habe gesternm seeeeehhhrrrr wenig helles blut gehabt und heute gings richtig los:-[
Ab wann kann ich denn jetzt ovus machen?? bin ehrlich..ich hab keinen blassen schimmer von den dingern#kratz#rofl da ich mit meiner kleinen maus ganz ohne jegliche mittel gott sei dank ganz schnell ss geworden bin#verliebt

freue mich über antworten und euch ganz fest die daumen gedrückt#klee

Beitrag von phoeby1980 11.03.11 - 12:25 Uhr

hallo,

eine freundin von mir hat jahrelang die pille genommen, abgesetzt und nach 4 monaten schwanger geworden. kann also sehr schnell gehen.

ja mit ovus, wenn du nicht weißt, wann dein es ist, da solltest du ab zt 10 messen, steht aber auch in der packungsbeilage ganz genau drinn, wenn dein zyklus ungenau ist oder du nicht weißt, wann du deine nächste mens bekommst.

also mach dir da mal keine gedanken.


und ich drück dir die daumen, dass es ganz schnell klappt!

Beitrag von ramona-1983 11.03.11 - 12:54 Uhr

Hi!
Das hat nichts mit der Einnahmedauer der Pille zu tun.
Ich habe sie 13 Jahre genommen und bin im 3.ÜZ ss geworden.

Viel Erfolg

PS:Mit Ovus sagt man glaube ich soll man ab dem 10.ZT starten wenn man nicht genau weiß wann ca der ES ist.