zuckt schon in mir!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von Mond 12.8.82 11.03.11 - 12:23 Uhr

Halli Hallo an alle, habe mal eine frage wie ist das, wenn ich mit meinem freund GV habe und währenddesssen zuckt der kleine Mann schon mal, was bedeutet das? werden da schon spermien freigesetzt? kennt ihr das? danke schonmal

Beitrag von sweetelchen 11.03.11 - 12:25 Uhr

Wenn er erregt wird kann es sich wie zucken anfühlen. Ich kenne das nur wenn mein Mann einen Samenerguss hat.

Beitrag von Mond 12.8.82 11.03.11 - 12:33 Uhr

gut er ist ja eigentlich schon erregt, dieses zucken tritt dann auf wenn er kurz vor knapp ist. hört dann auf damit er nicht kommt. und dann geht es weiter. aber wie gesagt ob da schon spermien mitgeschossen werden? :-) ;-) keine Ahnung Gruß

Beitrag von marlefitz07 11.03.11 - 12:46 Uhr

hallo
also es kann schon sein, dass bei diesem zucken die sogenannten "lusttropfen" kommen und die enthalten oftmals auch spermien aber nur bei regelmäßigen GV wenn ihr paar monate nicht habt dann ist die gefahr von spermien im lusttropfen gering

LG marlefitz

Beitrag von Interresant!?! 11.03.11 - 13:08 Uhr

Hallo,
bedeutet das, das wenn man nicht jeden Tag GV hat, sondern nur so alle 1-2Wochen, das man dann von den Lusttropfen nicht ss werden kann???
Dann ist die Aufhörmethode relativ sicher???
LG

Beitrag von gracekelly 11.03.11 - 13:18 Uhr

Der Pearl-Index des Coitus Interruptus liegt bei zwischen 4 und 18. Das heißt im Schnitt werden 4 bis 18 von 100 Frauen im Jahr werden mit dieser Methode schwanger.

Ich für meinen Teil würde mit dieser Methode nicht verhüten, wenn ich nicht schwanger werden wollen würde bzw. ein Kind nicht unrecht gelegen ist.

Man kann nämlich trotz allem nicht erahnen, ob sich im Lusttropfen Spermien befinden oder nicht. Und Wahrscheinlichkeitsrechnungen finde ich, wenn man nicht schwanger werden möchte, gelinde gesagt nicht intelligent.

Beitrag von ladymacbeth82 11.03.11 - 21:20 Uhr

das ist doch jetzt nicht dein ernst, oder?
pille, kondome, spirale, implanon, 3-monatsspritze oder meinetwegen auch nfp, das sind verhütungsmethoden!
das sollte man eigentlich wissen und auch umsetzen, wenn man sex hat...#kratz

Beitrag von sweetelchen 12.03.11 - 14:00 Uhr

Ich bin mir gar nicht sicher ob sie das als Verhütungsmethode benutzt.
Vielleicht hat sie nur gefragt was da so zuckt :-D

Beitrag von ladymacbeth82 12.03.11 - 17:45 Uhr

"bedeutet das, das wenn man nicht jeden Tag GV hat, sondern nur so alle 1-2Wochen, das man dann von den Lusttropfen nicht ss werden kann???
Dann ist die Aufhörmethode relativ sicher???"

ich finde, das hört sich aber schwer nach coitus interruptus an

Beitrag von Interresant!?! 12.03.11 - 22:31 Uhr

Würde diese Methode auch nicht wählen. Wollte halt nur mal wissen ob es in der Wahrscheinlichkeit SS zu werden, einen Unterschied macht ob man oft oder selten SEX hat.

LG :)

Beitrag von juice87 11.03.11 - 20:31 Uhr

wieso postet man soetwas im ungeplant schwanger forum?da biste irgendwie verkehrt...

Beitrag von sophieswelt 12.03.11 - 12:38 Uhr

Zuckt "der kleine Mann"....#augen

Beitrag von juice87 13.03.11 - 12:41 Uhr

jaa ist mir schon klar!aber sie meint den anderen kleinen mann,den von ihren mann/partner!und das gehört nicht hierher meiner meinung in einen ungeplanten schwangerschaftsforum,wo über etwas anderes geredet wird und nicht über das initimleben..oh je ..