Jetzt kommen die dummen Sprüche....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:24 Uhr

Hallo ihr lieben,

gestern war ich soooooo gut drauf und so erleichtert nach dem US, daß alles in Ordnung ist.
Viele in meinem Umfeld wußten,daß ich heute wenn ich meinen Schatz zum Kiga bringe ein Outing habe.
Und.......da wir unseren 3. Sohnemann bekommen könnt ihr Euch ja denken was da alles für Sprüche kamen.
Ich bin so dankbar für meine Familie und finde es sehr schade das man sich rechtfertigen muß sobald man sagt....."wir bekommen noch einen Sohn".

Ich bin echt froh,daß mein Mann und unsere Familien dem ganzen positiv eingestellt sind.

Sorry,aber das mußte ich jetzt mal schreiben.
Meine Kinder sind meine Wunder.....vor ein paar Jahren war ich am Boden zerstört weil ich dachte,daß ich keine bekommen kann.

LG, Biggi mit Tobias#verliebt 25.07.06 und Julian #verliebt03.05.09 an der Hand und Robin 23. SSW im Bauchi#verliebt

Beitrag von besser-gehts-nicht 11.03.11 - 12:27 Uhr

Freut euch lieber,
Ich habe drei Jungs und eine Zicke.
Wenn ich könnte würde ich das Weib auch noch gegen einen Jungen tauschen.

Mädels sind doch eher nur nervend;-)

Beitrag von annibremen 11.03.11 - 12:31 Uhr

Ach du meine Güte ...

Du hast die Zicke aber trotzdem lieb, nech? ;-)

Beitrag von besser-gehts-nicht 11.03.11 - 12:33 Uhr

ja, nur 3 min am Tag wenn sie nicht zickt#schwitz

Beitrag von annibremen 11.03.11 - 12:38 Uhr

Oh je, hoffentlich krieg ich einen Jungen! #rofl

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:32 Uhr

jaaaa, wir freuen uns rießig und mein Mann war sich von Anfang an relativ sicher,daß er nur Jungs kann#rofl.

Wir haben überhaupt kein Problem damit aber jetzt geht es los z.B. mit naja beim nächsten Mal........ und ach schade,hauptsache gesund..... usw.#kratz

Ich bin so happy mit meinen Räubern und möchte keinen missen.

LG, Biggi

Beitrag von lona27 11.03.11 - 12:28 Uhr

lass dir nen T-Shirt bedrucken: "Mädels kann jeder" oder so ;)

mehr als mit Humor nehmen, kannst du nicht.

Und es hat viele Vorteile und egal ob Mädchen oder Junge - man liebt es :)

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:34 Uhr

Ja, das wäre mal eine tolle Idee.#rofl
Für mich sind meine Kinder das tollste was es gibt und uns war es auch schon immer egal ob mit oder ohne Schniepi:-p

Aber es ist schon echt komisch was man alles zu hören bekommt.#kratz

LG,Biggi

Beitrag von die_schwangere 11.03.11 - 12:28 Uhr

lass dich nicht ärgern und lass die leute doch einfach quatschen

ne schwangerschaft ist nunmal kein wunschkonzert und man sollte froh sein das man ein gesundes kind bekommt.


ich hasse solche leute die nur dumme sprüche reissen

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:37 Uhr

Huhu,

ich habe sowas schon nach der Geburt von meinem 2. Schatz erlebt.
Der beste Spruch von allen war:

Ach naja,schade.....hauptsache gesund#kratz #schock.
Solche Aussagen kann ich nicht nachvollziehen.
Ich habe das Glück 3 gesunde Kinder haben zu dürfen und das ist mehr als ich mir wünschen kann.

LG,Biggi

P.S. dir auch #herzlich Glückwunsch zum Sohnemann(habe Deinen Beitrag gelesen);-)

Beitrag von erbse2011 11.03.11 - 12:28 Uhr

du kannst das doch nich steuern was du bekommst ob mädel oder junge.
sei stolz auf dein kind egal ob bubi oder mädel, und scheiß.....ähhh..... pfeif doch drauf was die anderen denken oder reden :-)

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:57 Uhr

Huhu,

manche Leute scheinen genau das zu denken.
Ich würde keinen meiner Racker eintauschen wollen und jetzt möchte noch ein kleiner Mann zu mir und das ist auch gut so.....für uns.
Aber es gibt schon sehr seltsame Reaktionen.

LG, Biggi

Beitrag von haruka80 11.03.11 - 12:29 Uhr

fühl dich mal #liebdrueck

Weißt du was, ich kriege schon ohne Outing vom 2. Kind dumme Sprüche von sogenannten früheren guten Freunden: das kann ja nur n Junge werden, Mädchen können die alle in unserem Freundeskreis ja nicht
Mich macht sowas immer sauer. Klar hätte ich gerne n Mädel, weißt du ja, aber ich bin mittlerweile soweit, dass ich mich genau so über einen 2. Jungen freuen werde. Mir ist es ganz egal und ich finds so toll, dass du da gleich so positiv warst gestern. Das hat mir so imponiert!
Lass dich nicht von unqualifizierten Äußerungen runterziehen, es gibt eben Menschen die zu wenig über die Gefühle ihrer Umwelt nachdenken und einfach nur bekloppt sind.

L.G.

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:41 Uhr

Hallo meine Liebe,#liebdrueck

toll das Du so oft da bist wenn ich Dich brauche.
Ich habe sogar so schlecht geschlafen aber wegen meiner Glücksgefühle.
Der Mittag gestern war irgendwie anders.
Ich habe mich so befreit gefühlt. Beim US viel die Anspannung ab denn, meinem Baby geht es gut, er hat seinen Mund auf und zu gemacht und mir sind die Tränen gekullert.

Für mich sind alle 3 meine Wunder.
Vor wenigen Jahren habe ich gehofft überhaupt Mama werden zu dürfen.

Mein 3D-US ist übrigends erst nächsten Fr. da mein FA heute in den OP mußte.

LG, Biggi

Beitrag von haruka80 11.03.11 - 12:45 Uhr

sag mal bescheid, wenn du den 3D gemacht hast:-D ich lad gleich übrigens mal n Bauchbild hoch, kannste gerne mal gucken.

Ich finds so toll, wie du dich freust, es ist ja wirklich auch einfach nur etwas total schönes!!!!
Ich hab heute nacht von einer kleinen Alexa geträumt, mit langen blonden Haaren. Aber wer weiß, vielleicht sieht man ja doch nen Schniedelwutz#herzlich
Ich kann dich so gut verstehen, wir haben für Robin ja auch so ewig geübt und so ein Kind ist wirklcih einfach ein Wunder, dass von der Außenwelt viel zu wenig anerkannt wird. Ich hoffe, am Wochenende kommen die Glücksgefühle wieder, hast du deinen beiden Jungs schon erzählt, dass sie einen Bruder bekommen?

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:53 Uhr

Ja das habe ich.
Mein Tobias hat mich gestern beim abholen vom Kiga gleich nach dem Baby gefragt. Typisch Junge....er wollte sowieso noch einen Bruder#rofl.
Sein Wunsch sei mir befehl:-p.
Julian versteht nur Bahnhof.Dafür ist er noch zu klein. ich bin schon auf seine Reaktion gespannt wenn er dann selbst "großer" Bruder ist.#verliebt

Bei Dir stehen die Chancen aber ja sehr gut für ein Mädchen. Bin schon so gespannt. Am 1. April weißt Du mehr oder?

Tolles Bauchibild.#pro

Natürlich melde ich mich.

Beitrag von sandonna 11.03.11 - 12:34 Uhr

sei nicht traurig, für viele ist anscheinend das ultimum Geschwister beider Geschlechter, was ich ziemlich bescheuert finde die Einstellung.
Bei uns war bis zum 7. monat auch das Outing für ein Mädchen (1. kind junge, 2. kind mädchen) nummer 2 u 3 sind von meinem Mann und als wir beim Einkaufen waren, traf mein Mann eine ehem. Bekannte seiner Mum und die meinte (im Beisein von meiner Tochter und mir) ob mein Mann keinen Sohn zustande bekommt. Mit einem Gesicht als hätte man ihr ne volle Windel in die Hand gedrückt. Mir ist echt alles entgleist, wie man so reden kann und dann noch obwohl sie mich ja null kennt so n Spruch loszulassen. Blöde Kuh
Jedes Kind ob Junge oder Mädchen ist ein Geschenk und wer das anders sieht bzw das vom Geschlecht abhängig macht sollte sich lieber einen Hund zulegen da kann man es sich aussuchen - wobei ein Steifftier reicht vollkommen:-[

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:45 Uhr

Huhu,
oh Gott, manche haben echt einen an der Klatsche.

Nach der Geburt meines 2. Schatzes durfte ich mir von einer älteren Dame anhören.....ach naja schade, hauptsache gesund.#schock #kratz

Wir freuen uns sehr über unseren 3. Schatz.
Wenn uns das Risiko zu groß gewesen wäre dann hätten wir eben nach Nr. 2 aufgehört.:-p

LG, Biggi

P.S. das mit dem Hund war gut.#pro

Beitrag von annibremen 11.03.11 - 12:34 Uhr

Ich versteh ehrlich gesagt gar nicht, was die Leute für ein Problem haben, ist doch scheißegal, ob Mädchen oder Junge, Hauptsache gesund und munter, oder?

Alles andere ist blödes Gelaber, lass dir doch einfach einen gemeinen Universalspruch für solche Leute einfallen, den du bei solchen Gelegenheiten abfeuern kannst.

Ich sage bei solchen Gelegenheiten gern: "Mal eben was anderes, was macht eigentlich dein Exzem am Hintern? Nässt das immer noch so eklig oder ist es schon besser geworden?"

Oder, wenn du weniger gemein sein willst: "Du hast da was zwischen den Zähnen".

;-)

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:46 Uhr

#rofl #rofl #rofl #rofl #pro
Danke Dir.

P.S. wir freuen uns sehr auf unseren 3. "Schniepi":-p

Beitrag von renoncule 11.03.11 - 13:03 Uhr

ich liiiiiiiiiiiebe diesen zähne-spruch! gerne auch mit nem skeptischen gesichtsausdruck und nem tippen an die eigenen. das funktioniert immer!

Beitrag von jeeenny 11.03.11 - 12:36 Uhr

Hallo,

als ich mein 80% iges Outing bekam hieß es ich bekomm ein Mädchen und die Familien von mir und meinem Freund haben sich total gefreut weil wir ziemlich viele Jungs und Männer in beiden Familien haben. Bei meinem 3d US wurde dann festgestellt das es doch ein Junge wird und irgendwie hat sich dann keiner mehr so richtig gefreut.. mich hat das auch total mitgenommen.
Aber egal ob Junge oder Mädchen hauptsache unsere Babys kommen gesund zur Welt!
Spätestens wenn dein 3. Sohn zur Welt kommt wird sich bestimmt jeder in ihn verlieben :-)
Hauptsache du und deine Familie freut sich auf den kleinen Mann #liebdrueck

Beitrag von biggi02 11.03.11 - 12:48 Uhr

Oh ja, wir sind jetzt schon so verliebt und wir haben volle Rückendeckung von Omas und Opas.

Aber man fühlt sich manchmal als wenn man was ganz schlimmes angestellt hätte.#kratz

Im Juli sind wir dann komplett und ich kann es kaum noch abwarten.

LG, Biggi

P.S Dir auch alles Gute#klee

Beitrag von sancha01 11.03.11 - 12:48 Uhr

Also ich kann Dich verstehen dass Du auf diese blöden Sprüche keine Lust hast. Ich habe auch 3 Kinder und musste in der SS mit meinem 3. Kind mir einiges anhören wie z.B.: Habt Ihr nix anderes zu tun als nur Kinder zu zeugen; und, und, und. Total bescheuert. Ich kann verstehen das man sich nach 2 Jungs ein Mädel wünscht, aber wenn es halt nicht der Fall ist, dann ist das auch ok. Wer möchte nicht gerne einen Sohn und eine Tochter haben aber wenn es halt nicht so ist, ist es doch auch kein Weltuntergang. Allerdings finde ich diese Sprüche wie - Schade, aber hauptsache gesund - nicht wirklich schlimm, da sie Dich ja nicht damit verletzen wollen oder so. Es ist ja auch schade auf der einen Seite - auf der anderen Seite ist es jedoch schön, da es -egal was für ein Geschlecht- ein gesundes Kind ist.
LG Sancha #winke

Beitrag von francie_und_marc 11.03.11 - 12:55 Uhr

Hallo Biggi!

Erst einmal Herzlichen Glückwunsch zu eurem dritten kleinen Sohnemann. #liebdrueck Manche Menschen sind sooooooo dämlich #klatsch. Ich war letztes Jahr im Mai schwanger geworden mit meinem zweiten Sohn. Und was sagt meine Schwägerin in absolut abwertendem Tonfall zu mir? "Ähhh schon wieder nen Junge?" Man war ich da sauer. Wie kann jemand so fies sein? Leider ist unser kleiner Marten in der 21.SSW zu den Sternenkindern gereist. Nur drei Monate später hat er uns ein neues kleines Bauchwunder geschickt und mir ist es sowas von egal was es wird. Hauptsache mein Kind ist gesund. Du und ich, wir freuen uns einfach nur über unsere Kinder, egal welches Geschlecht, aber es gibt soviele dumme Menschen auf der Welt. #aerger

Kleine Anmerkung noch. Die besagte Schwägerin ist übrigens selbst gerade schwanger und ooooooooch sie bekommt nen Jungen. :-p Wird sie ja kotzen, denn ihr erstes Kind ist ein Junge und sie wollten unbedingt ein Mädchen. Anstatt sich zu freuen über ein gesundes Kind. #klatsch

LG Franca

  • 1
  • 2