Schmierblutung um den Eisprung herum?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lierk 11.03.11 - 13:25 Uhr

Was könnte das sein? Hatte ich noch nie? Also ich stehe kurz vorm Eisprung... HAb auch Mittelschmerz wie immer, aber dabei auch Schmierblutungen, das hatte ich noch nie! Kann ich es dann für diesen Monat abhaken?

Beitrag von viniyog 11.03.11 - 13:44 Uhr

Hallo,

ist es viel Blut? Ich habe gelesen das leichcte Blutungen um den ES sein können. Also völlig normal....rosa oder leicht Blutiger Zervixschleim bedeutet sogar:Hoch fruchtbar....


Viel Glück

Beitrag von dentatus77 11.03.11 - 13:47 Uhr

Hallo!
Wenn das stimmt, hätte ich ja diesen Monat super Chancen ;-). Naja, wir warten ab. Zumal ich absolut nicht sicher bin ob meine Balken tatsächlich richtig liegen.
Liebe Grüße!

Beitrag von angi1986 11.03.11 - 15:21 Uhr

Ich hab das auch diesen Monat das erste Mal gehabt und mit 2 verschiedenen FA´s getelt und beide meinen das Gleiche. dass es eine ESblutung ist und die kann auch schon mal bis zur nächsten Periode anhalten...
wenn es bräunliches Blut ist wäre es nit schlimm weil es altes Blut ist bei rosa rot weiß ich nicht

Beitrag von kinderwunsch89 11.03.11 - 22:01 Uhr

Es kann sein das du Hoch Fruchtbar bist oder ich hatte das auch und bei mir kam raus das ich ein Östrogenmangel habe.