zum brunch eingeladen- was mitbringen???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von jayda2009 11.03.11 - 13:58 Uhr

hallo

sind am we. zum brunchen eingeladen- jeder bringt was mit.

habt ihr tipps, für sachen die schnell gehen und lecker sind?! habe nicht so viel zeit für die vorbereitung wegen unseren kleinen.

danke euch

lg jayda

Beitrag von gedankenspiel 11.03.11 - 16:50 Uhr

Ich würde mich da auf jeden Fall mit den anderen absprechen - sonst wird das nichts...

Frag doch einfach mal, was noch gebraucht wird.
Ne Flasche Sekt vielleicht?

Oder gekochte Eier / Eiersalat?
Die Brötchen?
Einen Kuchen oder ne Suppe?

Schwierig zu sagen wenn man nicht weiß, was die anderen so bringen.
Da solltest du dich nochmal schlau machen.


LG,
Andrea

Beitrag von jujo79 11.03.11 - 21:57 Uhr

Hallo!
Ich würde eine von diesen Sachen mitbringen:
Obstsalat
Gemüsequiche
Schichtsalat (kann man gut schon einen Abend vorher machen)
Schafskäsecreme

Grüße JUJO

Beitrag von mirabelle75 12.03.11 - 11:37 Uhr

Hallo,

du könntest pikante Muffins backen oder einfach geräucherten Lachs und geräucherte Forelle sowie Sahne-Meerrettich mitbringen...das passt zu jedem Brunch und macht keine Arbeit. Genauso schnell und sehr lecker sind Schinken und Melone (mit leckerem Serrano- oder Parmaschinken).

Liebe Grüße