wenig Kindsbewegungen seid ein paar Tagen... 30ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinjulchen87 11.03.11 - 14:56 Uhr

Hallo! seid 3-4 Tagen ist meine Maus viel ruhiger! spüre sie zwar ncoh ab und an, aber recht zart und wesentlich seltener! Wie kann das kommen? was können Gründe sein? Hab bei meinem Fa angerufen, die Ärztin ist nicht da, hab mit der Schwester gespochendie meinteich solle mal ins KH fahren und ein CTG schreiben lassen.
Meint ihr das ist notwendig!? War schon so oft im KH und beim Arzt komm mir langsam doof vor.
LG Julia+ Babygirl 30ssw

Beitrag von marlefitz07 11.03.11 - 14:59 Uhr

ich war bei meiner ersten ss städig beim arzt

also wenn du dir sorgen machst gehe ins kh lass es abchecken lieber zu viel wie zuwenig

LG jenny

Beitrag von linzerschnitte 11.03.11 - 15:01 Uhr

Hallo Julia!

Das kenne ich von wo und ich bin zur Sicherheit auch jedes mal zum FA oder ins KH, einfach um mich zu beruhigen. Mein Kleiner hatte da immer einen Wachstumsschub und war ein paar Tage darauf wieder viel aktiver! :-) Aber lieber einmal zuviel kontrollieren lassen als einmal zu wenig!

Alles Liebe und Gute,
Melli mit Noah (36. SSW)#verliebt

Beitrag von dk-mel 11.03.11 - 15:05 Uhr

du weißt doch, dass babies später auch bis zu 23 stunden am tag schlafen. es könnte also gut möglich sein, dass deine maus einfach grad nachts aktiv ist und du deswegen tagsüber kaum was mitbekommst.

ich würde bis montag warten.

Beitrag von kleinjulchen87 11.03.11 - 15:09 Uhr

warte ja schon seid 3 Tagen. werde auch nachts ständig wach weil ich azf Mehr bewegungen warte:-/
ihr musstet aber nicht dableiben oder??

Beitrag von linzerschnitte 11.03.11 - 15:14 Uhr

Nein, keine Sorge! Es wird da einfach ein CTG gemacht, da werden auch die Kindsbewegungen aufgezeichnet und so kann der Arzt kontrollieren ob alles im Rahmen ist! Das dauert 20 Minuten, danach gibts meistens noch einen Ultraschall um sicher zu gehen!

Aber wenn du seit 3 Tagen ein komisches Gefühl hast, lass es abklären, du machst dich und dein Zwergerl sonst nur verrückt! :-)