Kleine Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sony08 11.03.11 - 15:13 Uhr

Wenn ich heute abend einen test machen will, wie lange sollte ich nichts mehr trinken? ansonsten ist es doch sehr verdünnt oder macht das nichts aus?

Danke für die Antworten...

Beitrag von nalaniia84 11.03.11 - 15:15 Uhr

das kommt drauf an wie weit du bist ?! und warum wartest du nicht bis morgen früh?

Beitrag von sony08 11.03.11 - 15:16 Uhr

ich bin heute ES+13.. Ja ich weiss...#schmoll..
es ist einfach diese warterrei. und mir ist heute soo wahnsinig übel. darum dachte ich es ist ein gutes zeichen...

Beitrag von nalaniia84 11.03.11 - 15:18 Uhr

dann mach dir doch heute noch einen verwöhntag mit gesichtsmaske und so und teste dann lieber morgen früh :)

Beitrag von sony08 11.03.11 - 15:21 Uhr

Danke, du hast recht. Ich mache es so....

Danke dir für den tollen tip

Beitrag von schne82 11.03.11 - 15:21 Uhr

würde jetzt auch noch die "paar" Stunden länger warten & morgen früh testen

viel glück!

Beitrag von ennovyb 11.03.11 - 15:15 Uhr

Warte einfach noch 12 Stunden länger und mach ihn morgen früh ... dann bist Du auf der sicheren Seite!! Das packst Du schon!!

Beitrag von stoffel0809 11.03.11 - 15:16 Uhr

Bist du NMT? Oder davor? Wenn du davor bist solltest du bis morgen früh warten und mit dem ersten Morgenurin testen... Ansonsten vielleicht so 4 Std. vorher nix trinken...

Viel Glück#klee

Beitrag von zazazoo 11.03.11 - 15:16 Uhr

Kommt drauf wo du in deinem Zyklus gerade stehst. Nach NMT ist es wurscht wann du testest, dann müssten alle Tests anschlagen. Solltest du noch nicht NMT sein, dann würde ich eh nur mit Morgenurin testen, weil du bei eventl. negativem Ergebnis eh sicher nochmal testen wirst, nur um ganz sicher zu gehen #klee

Beitrag von shiningstar 11.03.11 - 15:16 Uhr

Wenn Du vor NMT bist, unbedingt mit Morgenurin testen.
Nach NMT sollte der SST zu jeder Tageszeit anschlagen :)