Kinderwagen- Teutonia Elegance

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mukki84 11.03.11 - 16:07 Uhr

Hallo,

und zwar kann ich relativ günstig einen Teutonia Elegance (400 Euro) bekommen.
Zur Zeit haben wir den Teutonia Cosmo im Gebrauch und sind auch sehr zufrieden.
ABER Favorit war schon immer, rein optisch, der Elegance.
Wir haben uns dann aber für den Cosmo entschieden weil wir beide ein kleines Auto fahren.
Jetzt fahre ich aber einen Renault Kangoo, da würde er doch wohl passen (im Ganzen)?!

Wie zufrieden seid ihr mit ihm?
Ist er sehr sperrig?
Lässt er sich gut fahren?
???

Würde den Cosmo behalten.

Bitte viele Meinungen!!!
Vielen Dank,

mukki, die sehr liebäugelt#verliebt

Beitrag von jiminy87 11.03.11 - 17:05 Uhr

Huhu#winke,

ich wollte diesen Kinderwagen auch haben, er ist einfach nur schön#verliebt.
Mein Mann meinte dann er wäre zu teuer#heul(700€) außerdem wäre er für unser Auto zu groß:-( (BMW also kein Kleinwagen) er hätte zwar rein gepasst, aber dann hätte nichts mehr in den Kofferraum gepasst.
Vielleicht passt er in den Kofferraum wenn du ihn hochkant reinstellst?!

vlg

Beitrag von jen2010 11.03.11 - 18:25 Uhr

Hallo mukki #winke

wir haben uns den Elegance zugelegt.

Wir sind auch total zufrieden damit, er passt gerade so in unseren 3er BMW ( wir wollten ihn aber unbedingt haben).

Sperrig mmmhhh kann ich nicht so beurteilen denn ich hab keinen Vergleich zu anderen KIWA's.

In einen Handgriff ist er zusammen geklappt.
In deinem Auto müsste er locker passen, da das Auto auch höher ist.

Stock und Stein sind nicht mehr sicher wenn wir kommen :-p, sowohl bei Schnee als auch im Wald kommen wir locker vorran.

Also, wir können nur positiv berichten.

Viel Spaß beim Kauf...

LG, jen2010

Beitrag von morrissa 11.03.11 - 23:01 Uhr

Hallo.

Also ich wollte den Elegance UNBEDINGT haben. Ich wußte auch genau um die Nachteile, auch wenn das die Mitmütter oft nicht verstehen können.

Mir war eben klar, dass ich den Maxi Cosi nicht auf das Untergestell klicken kann. Das geht nicht. Es gibt keine Adapter.

Mir war ebenso klar, dass ich keine lenkbaren Räder vorne habe, und den Wagen eben "anheben" muss um zu lenken, oder um die Ecken zu kommen.

Mir war ebenso klar, dass dieser Wagen haarscharf in meinen kleinen Polo passt, und selbst in unserem Passat den kompletten Kofferraum ausfüllt.

Mir war auch klar, das ich den Kinedrwagen nach dem Kaiserschnitt quasi nicht heben konnte, selbst jetzt ist er noch ein echtes Schwergewicht.

Auch das der Elegance keinen Schwenkschieber hat wusste ich.

Un dennoch. Ich LIEBE meinen Elegance. Ich finde es ist weit und breit der unpraktischste aber wunderschönste Kinderwagen.

Ich habe mich für die Gestelltragetasche entschieden, alles andere war mir nicht klassisch genug....

Du kommst über JEDEN Schotterweg durch Eis und Schnee ohne Probleme, und selbst Sandstrand stellt kein Problem dar.

Aber. Ganz ehrlich. Er ist sperrig, unhandlich, viel zu schwer, lässt sich schlecht lenken, und in die meisten Geschäfte trau ich mich kaum rein....

Ich würde ihn wieder kaufen, aber dennoch habe ich mir zusätzlich einen TFK Buggster für den Maxi Cosi und für zwischendurch besorgt.

Ach ja. Ich habe hart verhandelt und für den Elegance incl. Sonnenschirm, Einkaufskorb und Kissenbezug 580€ bezahlt. Allerdings haben wir dort zusätzlich noch unser Kinderzimmer gekauft.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Liebe Grüße

Morrisa mit Henriette *22.10.2010



Beitrag von akki84 12.03.11 - 17:33 Uhr

Hallo Morrisa!

Ich hab zwar keinen Teutonia Elegance, dafür einen Trille Hippa. Das ist auch ein klasischer großer KiWa, der deinem recht ähnlich ist.

Ich mag auch keine Schwenkräder, kann meine Römer nicht drauf klicken(war mir auch nicht so wichtig), war gestern das erste Mal in der Stadt, hab mich in jedes Geschäft reingetraut, das keine Treppe hatte(kann ihn nicht alleine die Treppen hoch und runter tragen, mein Kofferraum ist auch komplett voll(muss sogar die Kofferraumabdeckung abmachen), lenken lässt er sich super(hat ne tolle Federung)...

http://www.daenischer-kinderladen.de

LG Antje mit Joris(20.01.2011):-)

Beitrag von morrissa 13.03.11 - 23:17 Uhr

Hallo.
Wow. der ist auch echt schön.
Hab ich noch nie von gehört, und ich habe wirklich alles verschlungen was mir zu Kinderwagen in die Hände gefallen ist....

LG
Morrissa