Frage zu "altem" Weight Watchers Konzept.. FlexPoints

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von mia22s 11.03.11 - 17:48 Uhr

#winke Zusammen,

ich möchte gern wieder WW machen. Allerdings kenne ich es noch nach dem alten Orinzip mit den Flexpoints.
Nur ist nun mein Gewicht anders und ich weiss nicht wieviele Punkte ich essen darf am Tag.

Wiege jetzt 62 kg bei 1,70 m.
Ich weiss damals mit 56 kg waren es 18 Punkte.

Kann mir jemand helfen? #liebdrueck

Vielen Dank :-)

LG Mia

Beitrag von mutschki 11.03.11 - 18:32 Uhr

huhu

dann sinds ein p mehr ;-)
wenn du unter der 60 bist,wieder einen weniger.


lg carolin

Beitrag von aileen12 12.03.11 - 10:14 Uhr

also ich würde an deiner stelle 21p essen. ich bin 1,65m und bin derzeit bei 63,9kg. 19 finde ich arg wenig und mit 21 nimmst du auch ab.
mache auch gerade wieder ww nach der alten rechnung.
viel erfolg
lg aileen

Beitrag von mia22s 12.03.11 - 13:39 Uhr

Vielen Dank für EUre Antworten. #danke

Dann nehm ich einfach mal die goldene Mitte mit 20 Points :-)

Auf dass die Kilos purzeln..... #ole