Stuhlgangfrage (BiGaia-Tropfen)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von honey013 11.03.11 - 17:58 Uhr

Hsllo Muttis!#winke

Mein Kleiner hatte die Woche so schlimme Koliken, dass ich von meiner Ärztin BiGaia-Tropfen bekommen habe. Die helfen auch schon ganz gut...Max trinkt wieder und hatte nicht mehr ganz so schlimme Probleme mit der Verdauung.:-)
Die Tropfen geb ich ihm ich nun seit gestern (wie empfohlen 1 mal am Tag 5 Tropfen). Nun hat er zwar wieder häufiger Stuhlgang (vorher war es nur noch 1 mal am tag mit viel Quälerei und recht fest -sorry#schein), allerdings hat er nun Durchfall.

Ist das normal, weil sich das nun alles wieder umstellen muss oder muss ich mir Sorgen machen??? In der Packungsbeilage stand nix dazu...Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Liebe Grüße honey013 mit Max Corvinus#verliebt

Beitrag von dr-mia 11.03.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

BiGaia Tropfen wirken Stuhl fördernd und kann auch mal zu Duchfall führen.
Du brauchst Dir aber keine Sorgen zu machen, solange Dein Zwerg nicht zuoft pro Tag Durchfall hat.

Die Tropfen helfen super, die haben uns auch gerettet #pro

LG Mia mit #verliebt Timo +18.05.2010