Frage zum Fingernägelschneiden, und Wachstumschub!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wunschkind16082010 11.03.11 - 19:02 Uhr

Hallo zusammen,
Meine erste Frage ist: Was ist besser Babynägel schneiden oder Feilen?
Ich habe das Problem das wenn ich meinem kleinen die Nägel geschnitten habe das sie trozdem immern noch scharf sind auch wenn ich sie rund schneide.

Meine zweite Frage ist: mein Kleiner ist immoment immer total weinerlich, obwohl das nicht seine art ist.Jetzt weiß ich nicht genau was los ist.
Er hat zwar vor ein paar Tagen sein Zweiten Zahn bekommen ich weiß nicht ob Ihm das vieleicht immer noch weh tut, weil er bei dem zweiten Zahn mit schmerzen echt schlimm zukämpen hatte.
Oder gibt es in seinem alter "wird am 16.03 7Monate" ein Wachsttumschub???

Danke schonmal.

Beitrag von schnullertrine 11.03.11 - 21:06 Uhr

Hallo,

ich feile und schneide. Bisher hatte ich immer das Problem, dass nach dem Schneiden noch irgendwo eine Kante war und dann gehe ich direkt danach nochmal mit der Feile rüber.

Bei der zweiten Frage kann ich leider nicht weiterhelfen. Ich weiß nicht ob es in dem Alter einen Schub gibt, und Zähne sind bei ihr noch nicht in Sicht :-)

LG schnullertrine

Beitrag von shadow-91 11.03.11 - 22:25 Uhr

Es kann gut möglich ein Schub sein

schau mal hier

http://www.unserbaby.de/berlin.anja/content-h3541-n153926-p2.html