Wie ist das mit der Einmalzahlung im Öffent. Dienst in der Elternzeit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anchesen 11.03.11 - 20:23 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Hab gerade in den NDR Nachrichten gesehen, dass der Öffentliche Dienst mehr Gehalt bekommen soll. Ist natürlich schön. Ausserdem soll es zu einer Einmalzahlung kommen. Wie ist das denn wenn ich ja kein Gehalt bekomme weil ich in Elternzeit bin, hab ich dann einfach pech gehabt!? Aber ist doch Rückwirkend, oder?!?!? Och meno! Könnte das Geld doch echt gut gebrauen, aber wer nicht!;-) Hat jemand ne Ahnung?!?!?
Liebe Grüße! Nadine 37SSW

Beitrag von little2007 11.03.11 - 20:30 Uhr

Hallo,

ich bin auch im öffentlichen Dienst und kann mir nicht vorstellen, dass man die Einmalzahlung auch während der Elternzeit bekommt!
Aber ruf doch in Eurer Personalabteilung an!

LG little 26SSW

Beitrag von anchesen 11.03.11 - 20:38 Uhr

Ja du hast bestimmt recht, kann es mir auch nicht wirklich vorstellen, wäre ja auch zu schön!#hicks Na ich muss nächtste Woche eh da anrufen.
Liebe Grüße! Nadine

Beitrag von esprity 11.03.11 - 20:31 Uhr

Ich denke schon das du die bekommst, ich bekomme dieses Jahr auch Weihnachtsgeld.....

Beitrag von couvus 11.03.11 - 20:35 Uhr

Huhuuu!

Bin ebenfalls im öffentlichen Dienst und habe von der Gehaltserhöhung und der Einmalzahlung noch gar nichts mitbekommen. Wieviel % mehr solls denn geben und was für eine Einmalzahlung wurde vereibart? Und vor allem zu wann?

Bin im BV und bin somit momentan nicht an der direkten Informationsquelle...


LG,

couvus mit Eric an der Hand und Krümel inside (20+3 SSW)

Beitrag von anchesen 11.03.11 - 20:44 Uhr

Die Angestellten im Öffentlichen Dienst der Länder sollen wohl eine Einmalzahlung von 360€ und ab 01.04. eine Gehaltserhöhing um 1,5% bekommen.

Beitrag von starmoon26197 11.03.11 - 22:33 Uhr

Hallo,

das Thema hatte ich auch neulich geklärt mit unserer Stelle. Einmalzahlungen wie Weihnachtsgeld und LOB - Sachen, die jetzt noch fertig werden und ja meistens im Dez. ausgezahlt werden (da bin ich dann auch schon in Elternzeit), werden ausgezahlt.

Insofern denke ich, dass wir auch diese anderen Sachen bekommen. Wieso auch nicht, wäre ja ne Schweinerei wenn nicht.