kein kinderzimmer *silopo*

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jenna2011 11.03.11 - 20:32 Uhr

hallo!

ich hab keine ahnung ob das hier so richtig platziert is, falls nich bitte verschieben...

meine kleine hat zwar NOCH kein schönes kinderzimmer (schläft im beistellbett bei uns) aber dafür in unserem betrieb ein tolles stillzimmer (auch nutzbar zum wickeln oder bei familienfeiern als raum fürs reisebettchen)

wir haben ein restaurant und der raum war immer "über" und dadurch das ich schwanger geworden bin, entstand irgendwann die idee zu diesem raum.

natürlich is dieser raum nich nur für mich sondern für alle stillenden mamis die unser restaurant besuchen kommen.

das schöne: mein freund hat diesen raum fast ganz alleine umgebaut und gestaltet *stolz sei*
meine hebamme und ich haben die endabnahme gemacht.

wer mag kann ihn sich in meiner vk anschauen.
und wem was einfällt was man da noch so verbessern könnte darf sich gerne äusssern

liebe grüße

Beitrag von canadia.und.baby. 11.03.11 - 20:37 Uhr

Wow richtig schön!!

Aber ist der wirklich nur zum stillen? Oder auch für Mütter die in ruhe ohne blicke die Flasche geben wollen?

Zb. meine brauchte ruhe für das Fläschen, wäre also in einem vollen Restaurante garnicht gegangen!!


Eine super schöne Idee :)

Beitrag von jenna2011 11.03.11 - 20:41 Uhr

danke :-) ich gebs an meinen freund weiter ;-O

klar is der auch für fläschen-mamis! da gibts keine regeln bei!

er sollte nur so verlassen werden wie er vorgefunden wurde

Beitrag von thalia.81 11.03.11 - 20:39 Uhr

Find ich voll schön. Tolle Idee #herzlich

Und überhaupt, das eigene Kinderzimmer wird völlig überbewertet und kein baby braucht das!

Beitrag von jenna2011 11.03.11 - 20:45 Uhr

;-)

#pro

irgendwann wenn sie nich mehr bei uns schläft gibts ein zimmer für sie aber im moment wäre ein komplettzimmer kaufen und babygerecht einrichten rausgeschmissenes geld....

Beitrag von gingerbun 11.03.11 - 22:13 Uhr

"Und überhaupt, das eigene Kinderzimmer wird völlig überbewertet und kein baby braucht das!"

Du sagst es. Ich amüsiere mich hier täglich wie sehr sich die Leute so ab 20. Woche mit einem Kinderzimmer stressen. Wozu denn nur?

Britta

Beitrag von stefanie104 11.03.11 - 21:38 Uhr

Find ich Top wirklich eine großartige Idee #herzlich

Beitrag von paula.panther 12.03.11 - 05:43 Uhr

Super Idee... ;o) und wunderbar umgesetzt!

Sind auch Männer eingalden den Raum zu nutzen, um den Nachwuchs zu wicklen, das Fläschchen zu geben?
Fände ich besonders super... denn bis auf das Stillen ist alles fein teilbar (und ich rege mich immer fürchterlich auf, wenn sich in öffentlichen Toiletten die einzige Wickelmöglichkeit in der Frauentpilette befindet).

Bestes, P.

Beitrag von 020408 12.03.11 - 07:24 Uhr

ich find das auch voll toll!!!!!unsere püppi wird auch erst nur bei uns im schlafzimmer sein!!!!!!außer halt die wickelkommode,die ist ja eh bei ihrem bruder drin,also vonm daher..........
glg lotte mit drei kids an der hand und luise inside 24+0