Es ist "nur" ein Pilz..

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von ...melle... 11.03.11 - 21:25 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=34&tid=3059804

das hab ich vor 2 Tagen geschrieben.

Hallo erstmal

Heute sind wir dann doch zum Arzt. Ich hatte sooo Angst dass es Nasenkrebs ist und hatte gehofft, dass es doch noch besser wird.

Gesten sah es dann so aus wie ganz viele schwarze Warzen.

Und abends hat sich Amy ein so Knubbel weggerissen. War rot wie eine blutende Wunde, hat aber nicht geblutet.

auf dem Weg zum Tierarzt hat sie sich dann alle weggerissen #schock

mussten dann 1 Stunde warten, weil diese Woche anscheinend alle Tiere krank sind ;-)

hätte am Montag schon 2 Stunden warten müssen, wenn ich zum Arzt gegangen wäre.

Es gibt aber noch eine neue Ärztin in der Praxis, die diese Woche aushilft weil so viel los ist.

egal, gute Nachrichten..

es ist "nur" ein Pilz #huepf

haben jetzt ein stärkeres Mittel bekommen, in 35 Tagen müsste alles wieder weg sein.

7 Tage Behandlung
7 Tage Pause

7 Tage Behandlung
7 Tage Pause

7 Tage Behandlung

Grüssle Melle, die sich mega freut

Beitrag von dominica 11.03.11 - 22:16 Uhr

Das ist gut. Hoffentlich hilft das Medikament schnell.
Aber eincremen im Sommer schadet bestimmt nicht. Im I-Net hab ich gelesen, daß Ladival 50 gut geignet sein soll.

LG

Beitrag von pettypeppermint 12.03.11 - 23:44 Uhr

Freut mich für euch! Gute Besserung :-)