Wer ist durch Icsi schwanger geworden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von faniterror 11.03.11 - 21:45 Uhr

Hallo Ihr Kugelbäuche,

Wer von Euch ist denn durch eine Icsi oder Ivf schwanger geworden? Stimuliere seit einer Woche, Gonalf und Metrelef Nasenspray, leider nur ein Folikel. Ist es jemanden ähnlich ergangen und trotzdem #schwanger geworden?

Alles Gute noch für Eure Schwangerschaft.

Beitrag von rike1409 11.03.11 - 22:06 Uhr

Hallo!
Meine Schwester hatte nur eine Eizelle bei der PU, diese konnte befruchtet werden und wurde Ihr zurück gegegben (Transfer), sie hat nach dem Transfer Utrogest bekommen und ist nun, nach diesem ersten und einzigen Versuch schwanger in der 6 SSW! :-)

Beitrag von sixe 11.03.11 - 23:06 Uhr

hi,

bei uns hieß es, es werden 6 follikel. bei der punktion waren es dann aber doch 13. wir haben 1 einsetzen, und 3 einfrieren lassen. bin jetzt in der 16. woche.

wünsche dir alles gute!

lg, simone

Beitrag von sonnenschein10002 12.03.11 - 03:33 Uhr

Hallo

Ich hatte im Februar meine erste ICSI ich hatte nur 3 EZ davon ließen sich 2 befruchten, 2 schöne Achtzeller bekam ich zurück#verliebt.
Und jetzt bin ich #schwanger mit einem Kind.
Meine Ärztin in der KIWU sagte gestern,das ist mal wieder der Beweis das man nicht viele Eizellen braucht.

Also es kann klappen.

Alles gute

Lg Julia #ei 7ssw