ich habs mir denken können...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 12.03.11 - 07:41 Uhr

guten morgen euch allen!

wär ja auch zu schön gewesen....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/571461.

nun gehts wieder abwärts #aerger

kann mir schon vorstellen, wie es die nächsten tage aussieht---immer weiter bergab, bis zur mens

sorry fürs frustposting....

gglg peg

Beitrag von majleen 12.03.11 - 07:45 Uhr

Sorry, aber das ist absoluter Blödsinn. So früh sieht man absolut nichts an der Kurve. Tempi ist super gestiegen und die 0,1 runter sind ganz normale Schwankungen. Ist alles noch drin. Viel Glück #klee

Beitrag von peg900 12.03.11 - 07:51 Uhr

ja, ich weiß---eigentlich noch kein grund zur sorge.
man hofft ja immer so doll, dass es geklappt hat und wenn die tempi dann fällt schiebt man automatisch frust.

vllt steigt sie ja morgen wieder etwas an.

danke für deine antwort :-)

lg peg

Beitrag von majleen 12.03.11 - 07:55 Uhr

Vielleicht wäre es ja was für dich, wenn du nach dem ES einfach nicht mehr misst ;-)
Ich messe durch, aber ich mach mich nicht verrückt. Ausserdem weiß ich, dass man bei Utrogest (was ich nach der künstlichen Befruchtung nehme) die Tempi einfach verfälscht sein kann :-p

Viel Glück #klee

Beitrag von danitizia 12.03.11 - 07:45 Uhr

Guten Morgen Peg,

du bist doch noch ganz am Anfang, erst kurz nach ES.
Gib die Hoffnung nicht auf, die Bienchen sitzen doch super!

Setz dich hin, leg die Füße hoch, lass dich verwöhnen am Wochenende und genieß einfach die Tage.

Ich hab leider heut meine blöden Tage bekommen.
Naja, auf in den nächsten Zyklus wieder mal...

LG Dani

Beitrag von peg900 12.03.11 - 07:55 Uhr

das tut mir leid, dass du deine mens bekommen hast.
welchen ÜZ fängst dann an?

ich werd versuchen, mich zu entspannen---ist ja nun kein drama mit den 0,1 grad.
ich seh halt immer gleich negativ dem ende entgegen, das ist nicht gut.

dir auch ein schönes we----trotz mens.
vllt klappts ja dann im nächsten ÜZ


lg peg #liebdrueck

Beitrag von danitizia 12.03.11 - 08:37 Uhr

Ich bin jetzt im 5. ÜZ mit ZB, vorher waren 3 ÜZ ohne Tempi messen...

Naja, irgendwann wirds auch klappen...
Wenns in einem halben Jahr nichts wird, werd ich wohl doch nochmal genauer mich durchchecken lassen müssen...

Dir auch ein schönes WE!

LG Dani

Beitrag von binie80 12.03.11 - 07:49 Uhr

hallo peg!
Schau mal meine Kurve
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928277/553982
am Ende de Zyklus war der SST positiv, also von daher, würd ich mir um die 0.1 mal keine Sorgen machen.
Viel Glück!

Beitrag von peg900 12.03.11 - 07:58 Uhr

wow----das sieht ja super aus ;-)

sehr schöne kurve, das macht mir hoffnung. gut, ich geb ja noch nicht auf, nur es ist immer so depri wenn die tempi fällt.

ich wünsch dir alles liebe und gute für die schwangerschaft #liebdrueck

gglg peg #winke

Beitrag von das.aprilkind 12.03.11 - 07:56 Uhr

schau dir mal meine Kurve in meiner VK an.

da hatte ich auch genau die Panik!!!

viel Glück #klee

Beitrag von peg900 12.03.11 - 08:06 Uhr

...und es ging mit nem positiven sst aus :-D

herzlichen glückwunsch!

ich mach mich noch nicht (ganz) verrückt, ich hab noch gut ne woche zeit, da kann noch so viel passieren.

danke für deine aw!

gglg peg #winke