Starke Erkältung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ferocia 12.03.11 - 08:34 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben

Seit gestern bin ich stark erkältet, habe whnsinnige Halsschmerzen, Fieber und Schüttelfrost.#schwitz
Gibt es irgendwas, was man auch in einer Schwangerschaft einnehmen kann? Oder habt Ihr vielleicht andere Tipps?

Liebe Grüße und ein schönes We!#winke

Beitrag von knutschi2009 12.03.11 - 08:40 Uhr

Hallo


Mir ging es auch so ich habe auch alles gehabt husten schnupfen und so weiter
ich habe dann den tipp bekommen mit dem Japanischen Minzöl und es hat wunderbewirkt


lg

Beitrag von cafetasse 12.03.11 - 09:02 Uhr

Paracetamol hat meine FÄ für unschädlich erklärt, wenn du starke schmerzen in der brust vom husten hast und/oder kopfschmerzen....

ansonsten würde ich die Lindenblütentee empfehlen, gemischt mit thymian....davon reichlich trinken! ist schweißtreibend, wärmt, lindert den husten und hilft bei eventuellen fieber....sehr gut....

Beitrag von sandi1907 12.03.11 - 15:08 Uhr

Paracetamol, Mucosolvan Hustensaft und ab und an Nasenspray

Wenn nix hilft --> ab zum Doc, bevor sich alles fest setzt.