WS- Mädels....alles gut?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von karina6886 12.03.11 - 09:27 Uhr

Na wer steckt auch noch gefühlte 10 Jahre in der WS?

Bin heut TF+4 nach Blasto-TF und hab seit gestern waaahnsinnig weh.Erst war li. Leiste und jetzt ist es genau mittig! Es sticht und krampft was das Zeug hält. Magnesium hilft auch nix!
Vielleicht will die Mens durch, aber kann nicht wegen Utro#schock#heul!? Kann mir nicht vorstellen, dass das Zwicken vom Utro kommt. Nehm ich ja schon seit fast 2 Wochen und vorher war nix....mal schauen!

Hab natürlich seit TF+1 ne Testreihe eröffnet. Heute sieht man kaum noch was, ich hoff es wird bald wieder mehr#zitter

Wie weit seid ihr, wie gehts euch?

LG Karina mit #stern (6+2)

Beitrag von majleen 12.03.11 - 09:34 Uhr

Ich bin in der anderen WS. Also der vor der PU ;-)
Drück dir die Daumen. #pro#klee

Beitrag von karina6886 12.03.11 - 09:37 Uhr

Da kann ma sich ja jetzt aussuchen was besser ist...vor oder nach PU?!
Also ich brauch ja beides nicht unbedingt#schwitz!

Aber was solls, wir machen das Beste draus! Viel Spaß beim Eier brüten#klee

Beitrag von majleen 12.03.11 - 09:38 Uhr

#rofl "viel Spaß beim Eier brüten"
#danke

Beitrag von oktoberlotte 12.03.11 - 10:17 Uhr

Hallo Karina,
auch ich bin in der WS aber erst TF+2 und ich hatte keinen Blasto-Transfer.
Mir gehts eigentlich ziemlich gut:-))) merke nix...wann darfst du denn zum Bluttest?
Viel Glück
Gruss Oktoberlotte

Beitrag von karina6886 12.03.11 - 10:26 Uhr

Hallo Lotte!

Hab nächste Woche Freitag BT, aber da ich es nie sooooo lang aushalte, mach ich eben ne Testreihe. Da weiß ich schon vorher, was mich beim BT erwartet!
Wann darfst du?
Hab zudem jetzt noch Urlaub und langweile mich hier zu Tode...

LG

Beitrag von oktoberlotte 12.03.11 - 11:51 Uhr

Hi,
ich habe erst übernächsten Donnerstag Bluttest...
na ja, ist schon lang die Zeit... aber werde gleich mal in den Garten gehen und ein wenig arbeiten.... Ablenkung ist ja am besten....
Gruss
Oktoberlotte

Beitrag von a-h1205 12.03.11 - 10:56 Uhr

Guten Morgen zusammen!
Reihe mich ein: bin Kryo-TF +3 heute. Habe aber keinerlei Beschwerden (außer den eingebildeten natürlich ;-)). Da intepretiert man ja in jeden quersitzenden Pups wer-weiß-was rein.
Geduld und Liebe für uns alle und unsere Krümelchen #herzlich-#klee!
Keep #cool, girls und genießt den Frühling!
LG

Beitrag von fishma 12.03.11 - 11:28 Uhr

Hi,
das ist definitiv die richtige Einstellung!
Drücke dir die Daumen
PS Musst du auch am 22 zum BT?

Beitrag von a-h1205 12.03.11 - 11:39 Uhr

Mein BT ist am 21. , damit die Woche richtig gut anfängt ;-) Bekomme das Ergebnis dann nachmittags telefonisch mitgeteilt.
Was nimmst Du für Pillchen? Ich komm mir schon vor wie meine eigene Oma, 13 Stück übern Tag.
Metformin, L-Thyroxin, Utrogest, Proynova, Folioforte sind am Start.
#sonne-ige Grüße!

Beitrag von fishma 12.03.11 - 11:47 Uhr

Bei mir sind es momentan nur 10 ;-)
Ich nehme Progynova 3 mal am Tag und und Utrogest 3*2 und L-Thyroxim muss ich ja sonst auch immer nehmen.
In den ertsen beiden Tagen habe ich noch 2 andere: Magnesium und noch etwas nehmen müssen.
Darf ich fragen, wie viele Embryos du zurückbekommen hast?
LG

Beitrag von fishma 12.03.11 - 11:00 Uhr

Liebe Karina, bin heute TF +3, hatte am Mittwoch nen Blastotransfer von 3 Embryos. Ich merke überhaupt nicht- am ersten Tag hat es noch gezwickt und gemacht, aber seit dem ist Stille. Nur die Stimmungschwankungen sind echt arg: bin ne echte Zicke geworden. Vielleicht liegt es an der langen WT. Habe mir vorgenommen den ersten Test am TF + 8 zu machen.
Ich drücke allen Mädels in WS fest die Daumen!

Beitrag von karina6886 12.03.11 - 11:33 Uhr

Huhu!
Also ich denke TF+8 dürfte der Test schon recht zuverlässig sein!
Ich hoffe, dass meiner spätestens bei TF+6, also übermorgen, wieder stärker wird...oder eben nicht!
Welche Quali hatten deine Blastos? Bei mir war eine ne frühe Blastozyste und die andere ne 2BB. Gibt natürlich bessere#zitter

Dir viel Erfolg#klee

Beitrag von fishma 12.03.11 - 11:39 Uhr

Danke, wünsche ich dir auch.#klee
Also, ich habe 2 sehr gute (ich gehe davon aus, dass die optimal waren) und eine weiniger gute - Genaueres weiss ich nicht.
Kann man an deinen Test schon etwas erkennen?
LG

Beitrag von karina6886 12.03.11 - 11:55 Uhr

Ne bis jetzt sieht man nur dass das Predalon langsam draußen ist, also nur noch ein Hauch von Strich. Zu wünschen wäre natürlich, wenn er morgen stagniert und übermorgen wieder stärker wird...

LG