Sind das alles gute Zeichen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isabell0483 12.03.11 - 12:59 Uhr

hallöchen ihr lieben,

befinde mich gerade ganz frisch in meiner 7.ssw. Es ist meine zweite SS. Im Gegensatz zur ersten geht es mir momentan eher mittelprächtig. Mich plagt schlimme Müdigkeit und ein ziemlich dolles Schwindelgefühl, mal ganz abgesehen von den Brüsten,die ich kaum berühren kann weil sie so schmerzen. Was mir etwas Sorge macht ist dieses Ziehen und Zwicken im Leistenbereich :-( . Meine erste SS verlief total komplikationslos. Aber diesesmal zerbreche ich mir so dolle den Kopf wegen der ersten 12.SSW die ja so "kritisch" sind. Das einzigste was ich nicht habe ist Übelkeit,zum Glück. Aber kann ich davon ausgehen, das die anderen Wehwechen die mich gerade ärgern ein gutes Zeichen sind. Meinen nächsten FA Termin habe ich am 16.3.

Lg Isa & Krümelchen (7.ssw)

Beitrag von hexe12-17 12.03.11 - 13:02 Uhr

Hi

bin jetzt in der 15 SSW und hatte die gleichen SS-Anzeichen und auch keine Übelkeit. Das wird alles besser :-). Außer dieses ziehen habe ich immer wieder. Aber es will ja auch alles wachsen #huepf. Relax und genieße #sonne

LG Hexe12-17

Beitrag von isabell0483 12.03.11 - 13:04 Uhr

Danke Hexe, das werde ich machen.Muss wahrscheinich viel entspannder werden.

Beitrag von hexe12-17 12.03.11 - 13:08 Uhr

Genau mach das ;-)
Gedanken kommen und gehen einfach und das ist normal. Es kommen immer Fragen, aber das wird auch nach der Geburt nicht nachlassen.
Ist meine erste ss aber ich lese mich da auch nicht allzu dolle ein weil mich das nur nervös macht.