Stromanbieterwechsel!

Archiv des urbia-Forums

Forum: Energie sparen

Willkommen im Forum Energie sparen. Hier diskutieren wir, wie wir gesünder leben und viel Energie und Geld sparen können. Mit kleinen Schritten können wir unseren CO2-Bilanz um 10% innerhalb eines Jahres reduzieren. Und darum geht es hier: Welche kleinen Schritte machen Sie? Welche Fragen und Ideen haben Sie? Jeden Donnerstag schauen Energiesparberater hier ins Forum, um Ihre Fragen zu beantworten. Jede(r) BeraterIn ist in einer Umweltorganisation engagiert. Wir arbeiten ehrenamtlich und freuen uns auf Anregungen und Fragen. Mehr Infos lesen Sie auf 10:10 Deutschland.

Viele tolle Tipps zum Energiesparen finden Sie in unserem Artikel Umweltschutz im Familienalltag und auf unserer 10:10 Checkliste der urbia-Familie zum Ausdrucken. Hier können Sie lesen, was das urbia-Team zur CO2-Reduktion unternimmt.

Beitrag von maxin 12.03.11 - 13:55 Uhr

Hallo,

habe eben erst gesehen, dass es dieses Forum hier gibt...

Deshalb entschuldigt gleich das Doppelposting (s. Haushalt & Wohnen)

Schaut mal bitte hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=46&tid=3064608

LG Sandra

Beitrag von matthiaskruemmel1010 12.03.11 - 17:39 Uhr

Hallo maxin,

www.atomausstiegselbermachen.de listet dir alle stromanbieter auf, die (nicht nur aus aktuellem anlass - siehe japan) umweltfreundlich strom produzieren. ansonsten kann ich dir auch www.gruenerstromlabel.de empfehlen, der wechsel geht meist unproblematisch durch den neuene anbieter - es kommt aber auf deine bestehenden vertragsbedingungen (kontingente, abos und dergleichen) an
liebe grüße
matthias1010#aha

Beitrag von markus1976 24.03.11 - 12:08 Uhr


Hi,

kann Empfehlung für eine Genossenschaft abgeben.

Mit Sonderkonditionen, da keine Glaspaläste usw.

Wird man aber auch bei Verivox etc. nicht finden.

Liegt Deutschlandweit bei 18,49 Cent je Kwh.

Gruß.
Markus