Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gehtdas 12.03.11 - 16:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

es ist mir ja ein bisschen peinlich, aber ich muss jetzt doch auch mal eine Frage zu dem Thema "SS-Anzeichen" stellen:
Ich bin ES+10 (Temperatur befindet sich "vorschriftsmäßig" in Hochlage.) und nehme neben den üblichen (eingebildeten? #hicks) SS-Anzeichen (leichtes UL-Ziehen, sehr starke Übelkeit - leider nur am ES+4-Tag) folgende seltsame Erscheinungen wahr:
Ich habe seit einigen Tagen ziemlich gerötete Wangen, während ich sonst wahrhaft kalkleistig bin. Außerdem schlafe ich schlecht und schwitze nachts vermehrt.

Sind das PMS-Vorboten oder könnten es gar SS-Anzeichen sein?

Beitrag von darkshine72 12.03.11 - 16:13 Uhr

ich denke es kann beides sein ist immer schwierig ss anzeichen und pms anzeichen zu unterscheiden.

lg

Beitrag von gehtdas 12.03.11 - 16:38 Uhr

ja, leider #schmoll

aber es ist ja noch alles möglich. :-)

Beitrag von katrin26 12.03.11 - 16:16 Uhr

als ich ss war, war ich auch jede nacht schweißgebadet....
muss aber nichts heißen

Beitrag von gehtdas 12.03.11 - 16:41 Uhr

Ich warte einfach mal ab, ob all das wirklich etwas bedeutet. Vielen Dank für die Antwort. :-)

Beitrag von pfutschl 12.03.11 - 16:25 Uhr

als ich schwanger war konnte ich es sofort merken. es war anders als pms... is aber halt bestimmt von frau zu frau verschieden. #kratz
ich fühlte mich "anders" als sonst...:-D und das ging schon los bei ES+8

#verliebt

Beitrag von gehtdas 12.03.11 - 16:44 Uhr

Heiliger Strohsack, das ist ja toll, dass sich alles positiv bei dir bestätigt hat. Ich habe früher nie so genau auf meine körperlichen Reaktionen geachtet, so dass ich diese Anzeichen durchaus fehleinschätzen könnte. Ich warte einfach mal ab.
Vielen Dank für Deine Antwort. :-)