Kennt sich hier jemand mit gebrauchten Autos aus??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von diva71 12.03.11 - 19:34 Uhr

Hi,

möchte meinen alten Golf 3, Baujahr 1992, 150.000 km, Automatikgetriebe,mit ein paar Dellen und Beulchen, 1 Jahr alten Winterreifen und TÜV bis Sommer 2011, verkaufen.

Das Auto ist fahrbereit,hat manchmal aber beim Anspringen Probleme,sonst läuft er gut #schein

Was kann ich da so ca. für nehmen?
Lieber inserieren oder beim Händler versuchen?
Tips und Tricks?

#danke und lg,D71

Beitrag von lenamichelle 12.03.11 - 19:39 Uhr

Ich würd ihn beim Händler schätzen lassen erstmal

Beitrag von vwpassat 13.03.11 - 18:35 Uhr

Was soll der schätzen bei ner 19 Jahre alten Kiste?

Beitrag von muckel1204 12.03.11 - 20:22 Uhr

Gib doch bei bekannten Internetplattformen (autoscout24.de etc.) mal genau das Auto in die Suchmaske ein, dann wirst du sehen, wofür die so weg gehen.

LG

Beitrag von ayshe 12.03.11 - 20:29 Uhr

Würde ich auch so machen oder in der Schwackeliste eingeben, aber ich weiß nicht, wie weit die geht.

Beitrag von vwpassat 13.03.11 - 18:37 Uhr

Wöfür die "weg gehen", steht dort aber nicht - sondern nur die unrealistischsten Preisvorstellungen.

Beitrag von ayshe 14.03.11 - 09:11 Uhr

Aber wenn ich da vergleichbare Autos sehe, Modell, Alter, Motor, km etc.
und es es werden zb 20 von Händlern angeboten, die alle einen Preis +/- 300 Euro haben, ist das doch ein guter Richtwert.

Und dann zieht man eben noch etwas ab, wenn man privat anbietet.

Beitrag von parzifal 12.03.11 - 23:48 Uhr

Du solltest den TÜV neu machen lassen. Entgegenstehende Mängel bestehen ja anscheinend nicht oder?

Ohne neuen TÜV wirst Du für ein 20 Jahre altes Auto nichts nennenwertes bekommen.



Beitrag von vwpassat 13.03.11 - 18:39 Uhr

0 - 500 €

Und bloß zu keinem Händler fahren.