Canon oder Casio?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von londonbridge 12.03.11 - 19:53 Uhr

Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand helfen ...

Welche Kamera ist besser? Die Canon Ixus 105 oder die Casio Exilim EX-Z800?

http://www.amazon.de/Casio-EX-Z800-Digitalkamera-Weitwinkel-bildstabilisiert/dp/B003Y5IGUO/ref=sr_1_3?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1299955875&sr=1-3

http://www.amazon.de/Canon-Digitalkamera-Megapixel-Display-bildstabilisiert/dp/tech-data/B0037KA1HW/ref=de_a_smtd

Ich möchte damit eigentlich hauptsächlich meine Kinder, Urlaube u.ä. fotographieren, ab und an auch mal ein Video drehen...

Vielen Dank und #winke

Beitrag von ulikat 12.03.11 - 22:11 Uhr

Keine davon. Ich bin total begeistert von unserer Panasonic Lumix (die FS5, aber gibt schon wesentlich neuere Modelle). Klasse Bilder, leichte Bedienung, Videos sind auch ok.
Wir wollten auch erst eine Exilim, aber da hab ich doch etliche Negativberichte gelesen und mein Bruder hat mit seiner auch grad schon zum 2. Mal Probleme.

Aber wenns wirklich eine von den beiden sein soll...keine Ahnung :-) Die kenn ich nicht und ich würd auch nichts anderes mehr als ne Lumix kaufen.

lg

Beitrag von sandram85 13.03.11 - 06:56 Uhr

Leg lieber ein wenig mehr geld auf den Tisch. Du wirst dich nur schwarz ärgern...Die sind beide Mist...

Wie meine Vorschreiber/in (hab jetzt nicht drauf geachtet) schon schrieb, die Lumix ist eigentlich gut.

Ansonsten kann ich noch die Nikon Coolpix s8000 empfehlen.

Beitrag von pati_78 13.03.11 - 09:34 Uhr

Ich sag mal so:
Wenn Du einfach mal eine Knipse zum Ablichen brauchst, dann reichen die vollkommen aus.
Mein Mann hat sich letzte Woche auch eine Billig-Knipse geholt und zwar die: http://www.amazon.de/Fujifilm-Finepix-Digitalkamera-Megapixel-opt-Zoom/dp/B00342UTQQ/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1300004841&sr=1-1 und ich muss sagen, dass sie wirklich sehr brauchbare Ergebnisse liefert.
Ich selbst fotografiere mit einer Spiegelreflexkamera und natürlich vergleicht man die Qualität.
Der eingebaute Blitz (einer Kompakten) kommt nicht an die Qualität eines Blitzgerätes ran, das ist klar. Dunklere Motive werden totgeblitzt, aber das wirst Du auch mit einer teuren Kompakten haben.
Alles andere und wie die Fotos am Ende wirken, hängt in erster Linie davon ab, wie Du Dich zum Motiv positionierst und das gesamte Bild gestaltest. Und selbst dann kann ein Foto verdammt gut sein, auch wenn es mit günstigeren Equpment fotografiert wurde.
Ich würde aber zu Canon tendieren. Die Farbechtheit ist in den meisten Fällen besser als bei anderen Marken.

Beitrag von zockerbabba 13.03.11 - 09:41 Uhr

Hallo!

Also ich hab noch ne alte analoge Spiegelreflexkamera von Canon und die Casio Exilim und für Schnappschüsse und alltäglichen Gebrauch find ich letztere vollkommen ausreichend. Wer sich ein bisschen mit Fotografie beschäftigt und lernt Lichtverhältnisse richtig zu nutzen, die Kamera ruhig zu halten und sich nicht zu schade für digitale Nachbearbeitung ist knipst damit wunderbare Bilder aber für Videos würde ich sie nicht empfehlen.

Viele Grüße,

Achim

Beitrag von allyl 13.03.11 - 11:39 Uhr

Hi,

ich kenne beide nicht, habe bisher aber immer Canon Kameras gehabt und war / bin sehr zufrieden.

Vielleicht ist diese ja eine Überlegung wert (ich habe sie seit ca. 1 Jahr), sie ist super geeignet für Schnappschüsse, aber wenn man sich etwas mehr mit Fotographie beschäftigt, hat man auch diverse manuelle Programme zur Verfügung, und die Video-Qualität ist wirklich toll. Allerdings ist sie nicht super klein und super schmal:

http://www.google.de/products/catalog?q=canon+powershot+sx200+is&hl=de&um=1&ie=UTF-8&cid=5986164856110922792&sa=X&ei=bp58Tc34OYf0sgbX4ejhBw&ved=0CFYQ8wIwAA#

oder das Nachfolgeprodukt:

http://www.google.de/products/catalog?q=canon+powershot+sx210+is&hl=de&um=1&ie=UTF-8&cid=3442239134447295108&sa=X&ei=D558TeOvMpDFswb-6bDcBw&ved=0CFkQ8wIwAA#

LG Ally#klee

Beitrag von russianblue83 13.03.11 - 20:09 Uhr

wir haben eine casio exilim z 57 oder 75 keine ahnung. #kratz weiß ich nicht genau und so macht TOP bilder!!!!!!!!!!!
ich würde sie niiiieee wieder hergeben!!! sie macht so gestochen scharfe bilder, der hammer! wir machen oft karibik urlaube, da wollen wir natürlich das herrliche karibische blau aufnehmen und das haben wir PERFEKT getan ;-) wir haben unvergesslich schöne bilder #verliebt


LG #winke

Beitrag von yamie 14.03.11 - 08:43 Uhr

morgen,


mein mann verkauft die dinger und meint, beide sind ok.



gruß
yamie



_________________________

dies ist KEINE signatur!

Beitrag von tiegerstern 14.03.11 - 10:41 Uhr

Ich möchte mich auch der Lumix anschließen, die macht immer super Testergebnisse schon über Jahre hinweg. Wenn du dir eine große Freude machen möchtest, kaufe dir die Panasonic Lumix.
Von Spiegelreflexkamera´s natürlich die Finger weg lassen, die können ja nicht Filmen.
Aber mit der Lumix bist du sehr gut bedient und die hat wirklich immer super Testberrichte und ist auch einfach in der Handhabung.
Liebe Grüße