Eisenwert an unterer Grenze

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von noahs-mama 12.03.11 - 20:04 Uhr

Hallo zusammen.
War gestern beim FA mein Eisenwert ist an der untersten Grenze. Was da am besten nehmen? Günstig und einfach in der Einnahme sollte es sein..
Dankeschön

Beitrag von carrera 12.03.11 - 20:06 Uhr

Hallo,

bei mir wurde ebenfalls ein zu niedriger Eisenwert festgestellt.

Ist nicht weiter tragisch.

Mein FA hat mir ferro sanol Kapseln verschrieben.

Zudem trinke ich täglich 1-2 Gläser guten Traubensaft aus dem Reformhaus.

Frag einfach mal Deinen FA was er Dir empfehlen würde.

Alles Gute#blume

Beitrag von crazyberlinerin 12.03.11 - 20:07 Uhr

ich hatte von meiner FÄ eisentabletten aus der apo empfohlen bekommen.
hab ich mir nicht geholt.
hab es erstmal mit brausetabletten versucht.
hat gereicht ;)

lg sarah ET-8

Beitrag von katha-1234 12.03.11 - 20:08 Uhr

Hi,

ich nehm Tardyferon Tbl. . Empfohlen von meiner FA.

Kräuterblut nehmen viele aber meine FA meinte das das zu lange dauert bis es ansteigt.

LG Katha

Beitrag von elli-pirelli1704 12.03.11 - 20:09 Uhr

rote beete tuts auch, oder kräuterblut

Beitrag von empa 12.03.11 - 20:32 Uhr

war bei meiner ersten SS auch so... spinat hat den wert wieder hochgeschossen...#mampf

Beitrag von starmoon26197 12.03.11 - 20:55 Uhr

Ich nehme auch Kräuterblut...schmeckt so wie es klingt :D

Wie niedrig ist denn Dein Wert genau gewesen?

Beitrag von noahs-mama 13.03.11 - 19:30 Uhr

mein Wert war 12.2 also noch nicht zu niedrig aber an der unteren Grenze. Es dauert ja 4Wochen bis das Blut das Eisen aufnimmt. Deswegen soll ich halt immermal was nehmen. Net jeden Tag hat die FA gemeint..