Pamperstorte für das Kind meines neuen Bruders

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ...melle... 12.03.11 - 21:39 Uhr

Huhu

und wie findet ihr sie??

die kommt jetzt noch auf ein silbernes Tabelett und außenrum etwas Süßes für die Eltern ;-)

und auf die Torte kommt noch eine Schnullerkette mit dem Namen des Babys..

mein großer Bruder (von dem ich erst vor 3 Monaten erfahren habe) bekommt im Juli seinen 1. Sohn..

Grüssle Melle

Beitrag von carrera 12.03.11 - 21:50 Uhr

Hallo,

Ist doch gut gelungen!

Aber ich persönlich finde generell Pampers-Torten kitschig und würde mich ehrlich gesagt nicht sehr drüber freuen.

LG

Beitrag von thalia.81 12.03.11 - 22:39 Uhr

Würde sie noch viel mehr verzieren, mit z.B. Schnullern, Söckchen, was für die Eltern, Kleinigkeiten eben. Finde sie etwas nackig

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 12.03.11 - 22:40 Uhr

Ich finde sie toll #pro
Und absolut praktisch. Ich würde mich freuen :-D

Beitrag von ida-calotta 12.03.11 - 22:41 Uhr

Hallo!

Sieht so schon ganz schick aus. Aber irgendwie fehlen da die typischen Kleinigkeiten wie Schnuller, Söckchen, evtl. ein kleine Fläschchen Baby-Öl usw.

LG Ida

Beitrag von ylenja 12.03.11 - 23:09 Uhr

Hallo,

ich würde auch noch ein paar Kleinigkeiten wie Schnuller, Söckchen ect. hinmachen. Ansonsten ist sie doch gut so :-)

LG
Ylenja

Beitrag von watzel 13.03.11 - 07:43 Uhr

ich finde sie richtig klasse.
und wenn Du die Süßigkeiten (Nervennahrung#rofl) für Mama und Papa, und die Schnullerkette oben noch drauf. Ist sie perfekt.
Schließlich gehts ja um die Windeln..........


LG

Beitrag von kleineelena 13.03.11 - 09:18 Uhr

#pro find ich toll. Hätte mich darüber auch sehr gefreut.
Mittlerweile hab ich meine Mutti auch soweit, statt dem hundertsten rosa Shirt lieber ein Paket Windeln zu kaufen. :-D