Beikoststart! Stuhlgang!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von klfruechtchen 12.03.11 - 21:44 Uhr

Hallo, #winke

also ich habe heute den 3.Tag selbstgekochten KarotteKartoffelbrei gegeben. Gestern und Vorgestern hatte mein Kleiner 4Std. bzw 5Std. nach der Mahlzeit ganz normal Stuhlgang.

Heute ist noch nichts passiert, hängt das mit der Beikost zusammen?

ich weiss das karotte stopft aber ich dachte wenn er es am 1. und 2. Tag super verträgt ist das kein problem!!! stille danach ganz normal nach Bedarf weiter.

#liebdrueck Sabrina

Beitrag von sunmelon 12.03.11 - 22:13 Uhr

Hi Sabrina,
ich glaub das ist normal. Der Magen muss sich ja erstmal umstellen.

Wenn du selbst schon mal im Urlaub warst, müsstest du das gleiche mal erlebt haben, wenn du in den warmen Ländern (Ägypt, Italy, Creta etc.) da ist es zumindest bei mir so, dass ich so am 2. - 4. Tag kein Stuhlgang hab. #schein

Solang wie es dein Zwerg gut geht, keine Bauchweh, Blähungen oder sonst was hat, ist denk ich alles gut.

Grüße Steffi