Eure Meinung ist gefragt...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von nava1979 13.03.11 - 00:46 Uhr

Hallo!
Ich brauche mal eure Hilfe. Wir sind Anfang April auf der Hochzeit meines Bruders und Patenonkel meiner Tochter eingeladen. Nun habe ich mich für die Kleine (2,5 Jahre) für dieses Kleid http://www.vertbaudet.de/festliches-kleid-fur-madchen-mit-gro-er-schleife-hinten-erika.htm?ProductId=702130040&FiltreCouleur=6650&t=6# entschieden. wir haben es auch schon und es passt perfekt und sieht total schick aus. Nun meine Frage: Welche Cardigan passt besser? Ich werde ihr auf jeden Fall ein weiß bzw. cremefarbenes Shirt unter das Kleid ziehen. Passt dann eher diese Cardigan http://www.vertbaudet.de/strickjacke-fur-madchen-perfekt-zu-festlicher-mode-pflaume.htm?ProductId=700140023&FiltreCouleur=6649&t=6 in der Farbe Pflaume, die genau die Farbe des Kleides trifft, oder diegleiche Cardigan in Cremefarben, wie das Shirt darunter? Ich fände auch diesen Hut http://www.vertbaudet.de/madchen-hut-in-zauberhafter-glocken-form-mit-zierschleife-weiss.htm?ProductId=700010041&FiltreCouleur=6309&t=6 sehr schick dazu, aber dann weiß ich garnicht mehr welche Cardigan ich nehmen soll. Also entweder die Pflaumefarbene und dann den cremefarbenen Hut, oder die cremefarbene und dann den cremefarbenen Hut dazu? Oder ganz ohne Hut? #kratz
Ihr seht, ich brauche mal eure Meinungen.
Liebe Grüße,
nava

Beitrag von michelle87 13.03.11 - 07:21 Uhr

Ich würde vielleicht eher die hellere Cardigan nehmen, wenn sie sowieso ein helleres Shirt unter dem Kleid trägt. Tja und wegen dem Hut, ich weiß nicht. Trägt sie denn sonst Hüte? Wenn es ihr steht, warum nicht?

Beitrag von diemadi 13.03.11 - 13:41 Uhr

Ich würde auch auf jeden Fall den helleren nehmen, dann beißt es sich auch nicht, falls es doch ne andere Farbe bzw. material ist.
Den Hut könnte man ja dann in dem lila nehmen.
Usere Blumenkinder hatten bunte Tücher, wie als Haarreifen, dass sah auch richtig niedlich aus!

Beitrag von nava1979 13.03.11 - 14:37 Uhr

Den Hut gibt es alternativ leider nur in rosa, das passt garnicht zum Kleid. Und die Farbe pflaume des cardigan ist tatsächlich genau die gleiche wie das Kleid, ich habe schon alles zur Ansicht hier. Deswegen bin ich ja so unsicher.
Aber die Idee mit den Tüchern in den Haaren gefällt mir gut! Danke für den Tipp.

Beitrag von hedda.gabler 13.03.11 - 14:57 Uhr

Hallo.

Muss denn ein weißes Shirt unter dem Kleid unbedingt sein? Dafür ist doch eigentlich der Cardigan da, wenn es kühler ist?! Ich finde, dass es meistens nicht so schön aussieht, wenn unter einem festlichen Kleid noch ein Shirt getragen wird.

Von der Farbe her gehen beide Cardigans ... ich tendiere eher zu Ton in Ton.

Dazu kann Deine Kleine dann auch einen weißes Hut tragen ... sie wird ja sicher, egal ob sie jetzt schlußendlich ein Shirt unterm Kleid trägt, weiße Söckchen oder Strumpfhosen tragen, dann passt auch der Hut.
Alternativ finde ich auch Haarreifen mit einer Blume sehr schön.

Gruß von der Hedda.