1. SST positiv, 2.SST negativ kann mir jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:00 Uhr

Hallo!

Ich bin das erste mal hier und hoffe das mir vielleicht jemand ein kleines bisschen helfen kann.
Ich habe gestern morgen, gleich mit dem ersten Morgenurin einen SST gemacht und der war dann wenn auch erst nach 2-3 Minuten und mit nur einem blassen rosa Strich positiv.
Heute morgen habe ich dann noch einen Test gemacht von Yes or No weil der wohl etwas sensibler reagiert (ab einem HCG von 10) der war dann aber negativ.
Könntge das daran liegen das ich in der Nacht um halb vier schon mal auf toilette war und ich den SST dann erst mit dem nächsten Urin gemacht habe so um 6:15 Uhr? Bin ich denn nun schwanger oder nicht?
Wir wünschen uns so sehr ein zweites und wir es ja so oder so nicht leicht haben ein Kind zu bekommen.
Könnt ihr mir vielleicht helfen?

LG
reike29

Beitrag von happymomi 13.03.11 - 08:04 Uhr

hallo,

gehöre nicht mehr her aber antworte dir trotzdem.

bei meinem kleinsten hatte ich such zwei tests gemacht,der erste war positiv der zweite erst negativ und ewig später war er auch positiv,
hab nur nen zweiten damals gemacht weil ich den positiven nicht richtig geglaubt habe,weil es ziemlich schnell ging.


würde trotzdem sagen das du ss bist.


hast du viell.ein bild von deinem test.


Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:11 Uhr

Hallo und danke für die schnellen Antworten ....könnte ein Foto machen ..von welchem willste denn ein Bild.?

Beitrag von mietzemausi 13.03.11 - 08:05 Uhr

morgen,

ja das ist ja echt doof,weis man ja gar nicht wo dran du bist.hast du denn noch einen test zuhause?dann würd ich morgen nochmal einen machen.wielange bist du du denn drüber?was viell.auch ambesten wäre du kaufst dir mal den sswtest von clearblue der zeigt keine striche an sondern da steht dann schwanger oder nicht.wie hast du den test denn gemacht?beim pipi machen in den urin gehalten?oder urin ins glas u dann den test?

lg

Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:14 Uhr

Nein noch einen hab ich jetzt nicht zu Hause. Bin jetzt 5 Tage drüber. Na den ersten Test den ich gestern gemacht habe den hab ich gleich beim Pipi machen drunter gehalten und den anderen von heute hab ich in ein Gefäß gehalten.

Beitrag von steffibonn 13.03.11 - 08:08 Uhr

Hallo,
wann hast du denn NMT? Wenn du noch davor bist ist das HCG vielleicht einfach noch zu gering. Ich wuerd einfach nochmal testen, am besten morgens und eventuell einen CB nehmen.

LG Steffi

Beitrag von 152631 13.03.11 - 08:10 Uhr

Dieser Yes or No test hat bei mir negativ angezeigt und clearblue schon längst positiv

Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:35 Uhr

Also scheint dieser Yes or No SST ja nicht so wirklich das wahre zu sein. Das Problem ist nur, ich hab so Angswt wenn ich mir jetzt z.B. den CB hole das der dann auch sagt nicht schwanger ..dann hab ich mir völlig umsonst hoffnung gemacht da ja der erste schwanger angezeigt hat

Beitrag von 152631 13.03.11 - 09:51 Uhr

Dann hole dir doch den aus dem schlecker wenn du nicht schwanger oder schwanger bist wird der test nichts daran ändern

Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:18 Uhr

Entschuldige die Frage was ist NMT?

Beitrag von 152631 13.03.11 - 08:21 Uhr

Nicht menstruationstag

Beitrag von steffibonn 13.03.11 - 08:22 Uhr

Nicht-Mens-Tag,also Tag an dem die Regel ausbleibt.

Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:26 Uhr

Achso ..ja wie gesagt am 09.03. hätte ich Sie bekommen solln ..hab ich aber net seit dem bin ich jetzt also überfällig

Beitrag von steffibonn 13.03.11 - 08:35 Uhr

Na wie gesagt, teste einfach nochmal und nimm den Clearblue. Denke die Chancen stehen gut dass du schwanger bist!#klee

Beitrag von nimdal 13.03.11 - 08:11 Uhr

wann solltest du deine Men bekommen?

war die Kontrolllinie am Test da?

Ich hab heute einen Test gemacht (von Femtest) der hat auch nix angezeigt... aber eben auch keine Kontrollinie - der war scheinbar kaputt ;-) hatte noch einen Clearblue daheim - der hat schwanger 3+ (was auch stimmt)

mach einen anderen Test, dann weißt dus sicher - am besten den Clearblue - der passt immer!

Beitrag von reike29 13.03.11 - 08:19 Uhr

Meine Men sollte ich am 09.03. bekommen. Ja die Kontrolllinie war da bei beiden Tests

Beitrag von netti000 13.03.11 - 08:11 Uhr

Also ich würde sagen geh morgen in die Apotheke und Kauf dir den Clear Blue Digital Test mit Wochenbestimmung. Der zeigt Dir eindeutig an ob schwanger oder nicht. Dann musst Du keine undeutlichen Striche auswerten! ;-)

Viel Glück #klee