PCO Syndrom........wie schnell kann man dann noch schwanger werden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nettesmauserl30 13.03.11 - 09:21 Uhr

HI @all
Bei mir wurde diese Woche das PCO Syndrom festgestellt und ich könnte die ganze Zeit nur noch #schmoll
Hat damit jemand erfahrung, denn ich hab irgentwie totale Angst nicht mehr #schwanger werden zu können
Würd mich sehr freuen wenn ich doch noch hoffnung haben kann
#winke und danke für eure antworten

Beitrag von muckel777 13.03.11 - 10:12 Uhr

Hallo nettesmauserl!
Ich habe nicht nur PCO, sondern zu viele män. Hormone, Gelbkörperschwäche, Hashimoto-Schilddrüse (zerstört sich selbst) und mein Mann hatte noch ein schlechtes Spermiogramm!!!

Wir sind trotzdem schwanger geworden! Wir waren zwar in einer Kiwu in Behandlung (Clomi + Ovitrell zum ES auslösen). Musste aber wegen eines Hörsturzes die Hormone absetzen. In diesem Zyklus haben wir es einfach darauf ankommen lassen, ohne Hintergedanken das es klappen könnte.
Siehe da es hat funktioniert!

Wie lange übt Ihr denn schon?? Zyklen??

LG. Nicht aufgeben!!! #klee#klee#klee

Muckel

Beitrag von nettesmauserl30 13.03.11 - 10:24 Uhr

hi
also ist es doch nicht so unmöglich schwanger zu werden
Kann man den ES nicht auch beim Fa auslösen lassen? Habt ihr in der KIwu klinik das auslösen des ES selbst bezahlen müssen oder geht dies über Krankenkasse?
Wie lange habt ihr nach der Behandlung gebraucht um schwanger zu werden? Wie lange dauert so eine Behandlung bis es klappt?
Ich schwebe total in der Luft und hab absolut keine Ahnung was da auf mich zukommt wegen der Behandlung
Ich hab mir im Oktober die Spirale entfernen lassen , also 5 Monate!
Ich hab absolut keine Ahnung wie lange das dauert bis wir weiter herzeln können und diese ungewissheit macht mich etwas verrückt
lg alles gute und danke
#winke

Beitrag von muckel777 13.03.11 - 10:44 Uhr

Wenn sich innerhalb eines Jahres nichts tut, dann sollte man in Erwägung ziehen sich mal in einer Kiwu vorzustellen. (Da muss der FA eine ÜW ausstellen mit "Fertilitätsstörung")
Ja, zu Deiner Frage, der FA könnte Dich auch behandeln mit Clomi z.B. dies reguliert Deine Eizellreifung und das der Zyklus normal verläuft. Zusätzlich kann mit Ovitrell dann genau der Es ausgelöst werden.
Wenn eine Hormonbehandlung stattfindet, musst Du engmaschig kontrolliert werden, damit keine Überstimulation eintritt.
Es wird kontrolliert wie die Eibläschen heranreifen.
Sprich doch mal mit Deinem FA wie die weitere Behandlung ausschauen soll.
Die Medis wie Clomi und Ovitrell werden von der KK übernommen, lediglich einen Rezeptanteil musst Du übernehmen.
Zu Deiner Frage wie lange so eine Behandlung dauert: Das ist unterschiedlich. Bei manchen Frauen funktioniert die Behandlung (4-6 werden mit dem Clomi gemach) bei manchen müssen härtere Geschütze aufgefahren werden. Statt Clomi Purigon das ist wohl die nächste Stufe.

Also Dein nächster Schritt ist erst mal ein ausführliches Gespräch mit Deinem FA. Dann evtl. Clomi-Behandlung. Wenn es immer noch nicht fruchtet im 9-10 Monat würde ich mich in eine Kiwu überweisen lassen.


Alles Gute und viel Glück!!! #klee#klee#klee

Muckel

Beitrag von larsmama09 13.03.11 - 12:55 Uhr

hallo,
ich bin beim 1ten kind im zweiten üz trotz pco schwanger geworden, jetzt versuchen wir es wieder!!!!
lg

Beitrag von nettesmauserl30 14.03.11 - 18:15 Uhr

hi
ich hab mir im oktober die spirale entfernen lassen, und ich war heute in einer frauenklinik um einige meiner fragen abzuklären
ich muss eine hormontherapie machen ( mit tapletten) und ich hab keine ahnung wie lange es dauert bis wir dann wieder üben können
ich hoffe so sehr das es sich nicht zu sehr in die länge zieht, da meine nerven jetzt schon sehr strabaziert sind und wir jeden monat enttäuscht wurden
lg