Unfassbar!

Archiv des urbia-Forums Politik & Philosophie.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Politik & Philosophie

Hier ist der Platz, mit anderen Politik- und Philosophieinteressierten über Parteien, aktuelles politisches Geschehen, Sinnfragen etc. zu diskutieren. Wir bitten insbesondere in diesem Forum um einen sachlichen und konstruktiven Diskussionsstil!

Beitrag von yunamoon 13.03.11 - 10:55 Uhr

http://apina.biz/39128.jpg

Ohne Worte!:-[

Beitrag von carrie1980 13.03.11 - 11:14 Uhr

Hallo,

ich bin von Natur aus ein mißtrauischer Mensch...also jedenfalls seit ich hier bei Urbia bin #rofl;-)

Ich habe jetzt mal 8 dieser Personen bei Facebook gesucht - und auch gefunden.Die Namen und Profilbilder existieren...

Aber :KEINER davon hat einen Kommentar wie oben zitiert auf seiner Pinnwand!!

FAKE! Blöde Anti-USA Hetze...

LG Carrie

Beitrag von yunamoon 13.03.11 - 11:31 Uhr

Meinste?

Ich hab´s allerdings an eigenem Leib erfahren. Wurde in den USA als Nazi bezeichnet. Natürlich sind nicht alle so...aber vorstellen kann ich´s mir.

Beitrag von carrie1980 13.03.11 - 11:45 Uhr

Ja, ich mag die Amerikaner jetzt auch nicht sooo gern. In dem Land passieren z.T. wirklich schlimme Sachen...

Aber ich hab wirklich eben bei Facebook nachgeschaut und einige der Leute findet man gar nicht (ok - da gibt es sicher eine Einstellung ,dass man nicht gefunden werden möchte...)... Aber die die man findet haben sowas nicht auf der Pinnwand stehen..Kein Einziger.

Ich halte das daher für gefakte und finde es SO eigentlich noch heftiger...

Stell dir vor in USA gehen solche Seiten rum mit Profilen von uns mit wer-weiß-was-für "Zitaten"...#zitter

Beitrag von king.with.deckchair 13.03.11 - 17:05 Uhr

"Aber die die man findet haben sowas nicht auf der Pinnwand stehen..Kein Einziger."

Ääääähm, ach? Nicht?

Und was ist das:

http://www.facebook.com/profile.php?id=100000942697992&ref=ts#!/profile.php?id=100000942697992&sk=wall

Beitrag von king.with.deckchair 13.03.11 - 17:12 Uhr

http://www.facebook.com/profile.php?id=100000942697992&sk=wall#!/OB.Big.Mike?sk=wall

Ja nee, is' klar - voll Fake das alles.

Beitrag von carrie1980 13.03.11 - 17:58 Uhr

Ich hab jetzt keine Lust mir die Mühe zu machen...

aber bei den 8 , die ICH kontrolliert habe stand halt nichts....

Dann haben sie es vielleicht fix gelöscht?! #kratz

Beitrag von carrie1980 13.03.11 - 18:29 Uhr

Marty Mann :

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100001883486452&sk=wall

Jerry Kopp:

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100000431773381&sk=wall

Deborah Lawson:

http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=1004850646&sk=wall

Mehr Zeit habe ich jetzt nicht....aber wie du siehst : NICHTS! ;-)

Also fahr mich hier bitte nicht so an!

Lg Carrie

Beitrag von snailshell 13.03.11 - 15:56 Uhr

Also, ich habe hingegen schon beim ersten, den ich gesucht habe, den auf der Seite angegebenen Kommentar gefunden.

Also, nix Fake.

Beitrag von carrie1980 13.03.11 - 18:00 Uhr

Ja, ich hab ja weiter oben schon Links bekommen.

Ich hab wie gesagt bei 8 Leuten geschaut und bei keinem was gefunden.... Das war dann scheinbar Zufall ... hab ich ein Händchen dafür gehabt ;-)

Beitrag von king.with.deckchair 19.03.11 - 17:48 Uhr

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,751611,00.html

Beitrag von liki 13.03.11 - 16:36 Uhr

ich weiß es nicht... immerhin hat hier in einer Urbia-Diskussion eine Userin sinngemäß geschrieben, ihr täten die Japaner nicht Leid, weil die die Wale jagen.

ich kann mir also schon vorstellen, dass es Menschen gibt, die sowas schreiben.

Leider :-(

Beitrag von monab1978 13.03.11 - 12:22 Uhr

Wenn das so wäre würden die USA demnächst einfach untergehen - blubb.

Denn wieviel Leute (echte Menschen, Babies, Mamas, Brüder, Grossväter, beste Freunde...) die täglich umbringen, kommt ja dann auch bald die Antwort von "Gott", oder?

Beitrag von wasteline 13.03.11 - 17:02 Uhr

Kranke Hirne gibt es überall.
Und ich könnte darauf wetten, sollte hier in Deutschland irgendwas passieren, dass es ähnlich kranke Hirne gibt, die schreiben, dass wir Nazis es nicht anders verdient hätten.

Beitrag von betty38 14.03.11 - 08:46 Uhr

Ganz sicher !

Beitrag von shmenkman 13.03.11 - 17:25 Uhr

Erinnert mich an die Urbia-Diskussionen nach der Flut in Pakistan.

Beitrag von fred_kotelett 14.03.11 - 09:02 Uhr

Hallo,

Idioten gibt es überall.

Es gibt in den USA, aber mittleiweile auch eine starke Gegenbewegung gegfen dieses ganze Pearl Harbor- und Kharmagelabere.

a´la
http://i.imgur.com/AHitW.jpg
http://imgur.com/89fFU

VG