habt ihr schon namen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 111kerstin123 13.03.11 - 11:00 Uhr

huhu

wir bekommen wohl einen jungen und finden keinen namen.nichts gefällt uns so richtig:-(.we gehts euch den.habt ihr euch schon entschieden?????

Beitrag von tante-mimi85 13.03.11 - 11:01 Uhr

Mein krümel wird ein junge und wird den Namen Dominic Elias tragen

Beitrag von florenas 13.03.11 - 11:02 Uhr

unser kleiner mann wird elias heißen...

Beitrag von -mell1982 13.03.11 - 11:07 Uhr

Hallo,
wir hatten uns ziemlich schnell entschieden.
Unser kleiner Sohnemann wird Janek heißen.

Beitrag von mareike.l 13.03.11 - 11:13 Uhr

Wenn es ein junge wird Luca oder Leon und mädchen Lea-Sophie

Beitrag von pfutschl 13.03.11 - 11:15 Uhr

unser bubi wird ein ADRIAN und wenns ein mädl wird wollen wir eine richtig bayrische VERONIKA #verliebt

Beitrag von diabola1000 13.03.11 - 11:16 Uhr

das ist ein schwieriges thema, ich weiß.
ich habe damals die namen, die in frage kamen aus dem namensbuch geschrieben. war so ca. 20 stück.
danach hab ich meinen mann aus diesen 20 aussortieren lassen und geblieben sind dann 5. und nach einigen tagen waren es nur noch 2.
ich rate dir, auch so vorzugehen und nicht immer aus dem ganzen pool von namen auszusuchen. da wird man verrückt....
übrigens, meine zwei letztgebliebenen sind Ben und Tim. :-)
Ich musste das gleiche mit den Mädchennamen machen, weil ich das Geschlecht nicht wissen möchte. Und da sind wir tatsächlich ziemlich schnell auf ein Ergebnis gekommen.

Was ich allerdings niemals gewollt hätte, dass wir den Namen im kreissaal aussuchen. Das machen ja ganz viele, die dann sagen...sie müssen das Baby erst sehen und entscheiden dann. Also ich muss das vorher schon wissen, um auszuschließen, dass es ein Schnellschuss wird.

Viel Glück noch bei der Namenssuche...

Beitrag von mausi111980 13.03.11 - 11:19 Uhr

Hallo



also bei uns standen die Namen schon in der 9.SSW fest Junge Raphael + Zweitname aus Familie, Mädchen Victoria (schwankten anfangs zwischen Victoria und Rebecca) + Zweitname aus der Familie. Die Zweitnamen sind etwas schwieriger bei uns, weil können uns nicht entscheiden ob nun Namen unserer Großeltern genommen werden oder eben ein Name von einer anderen schon verstorbenen Person (z.B.: sind meine Nichten schon sehr früh verstorben und ich fände SAMIA [ Sarah und Maria zusammen gezogen] sehr schön, aber das ist meinem Schatz zu weit her geholt).




LG Mandy mit Knöpfchen 17+3

Beitrag von tschyna 13.03.11 - 11:35 Uhr

Hallöchen
Wir bekommen einen Jungen, der Kinderwunschist jaschon 6 Jahre und von anfang an war es Raphael´!!!!!!!!!!

Beitrag von terryboot 13.03.11 - 11:36 Uhr

unser junge wird wohl BEN LIAN heißen #verliebt

Beitrag von shiningstar 13.03.11 - 12:04 Uhr

Wir haben auch lange gesucht nach einem Namen...

Setz Dich nicht unter Druck, ihr habt noch viel Zeit!

Mein Mann und ich haben irgendwann unabhängig voneinander eine Namensliste geschrieben mit allen Namen, die uns gefallen. Danach haben wir verglichen und alle Namen gestrichen, die wir nicht gemeinsam hatten. Übrig blieben sieben Namen, die wir gemeinsam hatten...
Und dann war es irgendwann das Bauchgefühl, welcher Name es werden soll ;-) Und selbst jetzt, fast zwei Monate später, sind wir uns manchmal nicht mehr zu 100 % sicher, am nächsten Tag doch wieder usw.
Daher werden wir uns auch erst nach der Geburt, wenn wir den kleinen Mann sehen, letztlich festlegen :)

Beitrag von chris1179 13.03.11 - 12:08 Uhr

Hallo,

mein Mann wollte die Namen unbedingt frühzeitig festlegen und so stehen diese seit September 2008 fest. Im Dezember 2008 habe ich die Pille abgesetzt und dann hat es leider noch 21 Monate gedauert mit dem schwanger werden.

Die Namen sind aber geblieben.

Wir bekommen ein Mädchen und sie wird Annalena Sophie heißen. Ein Junge wäre ein Jonas Alexander geworden.

Lg Christina + Annalena (30+4)

Beitrag von heaven1305 13.03.11 - 12:10 Uhr

Haach.. Ich bin immer wieder gerne hier unterwegs.. Vor zwei Jahren habe ich hier die selbe Frage gestellt :)

Unser Sohn heißt Leandro und ich bin froh diese Wahl getroffen zu haben.Wir bekommen serh oft die Bestätigung dass es ein sehr schöner Name ist. #verliebt

Beitrag von kitti27 13.03.11 - 12:24 Uhr

Wir bekommen einen Jungen und er wird:

Louis heissen! Wir haben schon nen Luca, von daher passt es ganz gut!

Kitti, 21. SSW

Beitrag von lavendeltraum 13.03.11 - 12:56 Uhr

wir bekommen vermutlich auch einen jungen und hatte das selbe problem. wir haben das mit der liste gemacht und dann geguckt welche von den namen mit silbenzahl und endung zum nachnamen passen.

jetzt haben wir einen favoriten und hoffen dass er uns bis zum schluss gefaellt und dass wir den spass nicht nochmal mit maedchennamen machen ;-)

Beitrag von surival 13.03.11 - 17:14 Uhr

Wir sind bei folgenden Jungennamen haengen geblieben:

Elias Valentin
Veit
Liam

Jungennamen sind wirklich alles andere als einfach. Viel Glueck bei der Suche!

Beitrag von mama.tanja 13.03.11 - 22:17 Uhr

Wenns ein Junge wird wirds wahrscheinlich ein Luca Philipp. Oder nur Luca

Diese Namen würden mir aber auch sehr gefallen (Meinen Mann leider nicht)

- Tyler
- Noah
- Philipp
- Jannik
- Jamie
- Lenny

Mädchen ist eindeutig: Lia Laurena o. vielleicht doch Angelina #kratz :-)

Lg Tanja + #ei 17+3