Tempi: gestern Absturz, heute wieder hoch (ES+12)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cyberchen 13.03.11 - 11:05 Uhr

Hallo,

gestern, ES+11, ist meine Tempi abgestürzt. Kann das an der unterschiedlichen Messzeit gelegen haben?

Ein SST (OneStep) war morgens um 5.40 Uhr negativ. Vermutlich war es noch zu früh, für einen Test.

Heute morgen, ES+12, ist die Tempi wieder gestiegen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/601311/570600

Was heißt das nun? Alles vorbei oder doch noch Hoffnung?

Beitrag von evchen1980 13.03.11 - 11:08 Uhr

Hey,

kleiner Absacker ist ok. Warte mal was die Tempi morgen macht. Wenn Sie morgen noch oben ist, würde ich Dienstag früh testen. Dann bist du ES+14.

lg

Beitrag von inikia 13.03.11 - 11:08 Uhr

Es kann an der abweichenden Zeit gelegen haben aber nichts desto trotz finde ich das Blättchen immer noch schön und drücke die Daumen. Sieht echt nicht zum Sorgen machen aus. Mt dem Test einfach nochmal zu NMT versuchen, wenn die Mens nicht da ist.

Beitrag von charleen820 13.03.11 - 11:30 Uhr

Schau mal meins in VK....Ähnelt Deinem!

Viel #klee