Hallo zusammen (Hedda?) Frage wegen Schleier

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von tylerucana 13.03.11 - 11:11 Uhr

Also ich hab mich jetzt nach vielem hin&her gegen Brauthandschuhe entschieden, ich geh lieber 2-3 mal ins Solarium#schein

Jetzt ist die Frage, soll ich einen Schleiertragen? Ich habe mich für diese Frisur (Bild in VK) nur nicht ganz so hoch und "eckig". Von meinem Kleid lad ich gleich mal ein Video bei Youtube hoch, dann kann man sich evtl. noch ein besseres Bild machen, solange lade ich ein Bld in meine VK. Was meint ihr? Schleier Ja o. Nein???

Beitrag von 04.06-mama 13.03.11 - 11:32 Uhr

Hallo,

ich habe auch ein schulterfreies Kleid und werde eine ähnliche Frisur (schwarze Haare und etwas kürzer) tragen. Ich werde, wie am Foto ein kleines Diadem in den Haaren haben und einen Schleier tragen der mindestens auch so lange wie der am Foto ist. Also, wenn du dich damit wohl fühls trag einen Schleier, ich finde es einfach sehr schön dazu.

Lg 04.06-mama

Beitrag von tylerucana 13.03.11 - 11:37 Uhr

Ich werde auch ein Diadem tragen, nicht so ein grosses wie auf dem Bild, aber ich finds mit einfach schöner...

Welche Länge sollte der Schleier haben? Ich würde mich evtl. wenn dann für einen "glatten" entscheiden, ähnlich dem Bild, denn diese abstehenden, dicken mag ich nich#schwitz...

Beitrag von 123456engel 13.03.11 - 11:45 Uhr

Hallo,

du hast ein sehr schönes Kleid. Meins sah fast genauso aus.#verliebt
Ich habe mich auch gegen Handschuhe entschieden und fürs Solarium;-)

Meine Frisur war fast genauso ( habe aber dunkelbraune Haare fast schwarz ) hatte auch ein Diadem sie auch toupiert und in der länge Locken#verliebt.

Ich habe mich gegen den Schleicher entschieden, wir haben es beim Friseur zu Probe mit und ohne versucht und ohne war es viel schöner.#huepf

Alles Liebe

HT 30.10.2010#herzlich

Beitrag von 04.06-mama 13.03.11 - 14:07 Uhr

Ich habe gerade auf meinem Kaufvertrag nach gesehen (meine Ausstattung ist noch im Brautmodengeschäft) und habe eine Nummer gefunden nach der ich gegoogelt habe.

Gefunden habe ich diese Seite, der Schleier auf Seite 12, rechts oben, ist es. Meiner ist 100 cm lang und hat an der Kante Silberstifte.

http://brautschmuck-blenk.de/documents/Katalog2011.pdf

Ich hoffe der Link funktioniert!

Er sieht eigentlich recht schlicht aus, diese bauschigen Gedöse wollte ich auch nicht am Kopf haben.

Lg 04.06-mama

Beitrag von kleenerdrachen 13.03.11 - 12:36 Uhr

Ich finde ohne Schleier wirkt es etwas nackig. Also nimm einen dazu.

Beitrag von hedda.gabler 13.03.11 - 14:50 Uhr

Hallo.

Zu der Frisur und dem Kleid finde ich einen Schleier sehr schön (ohne wäre es mir auch zu "nackt"). Und da das Kleid recht schlicht ist, verträgt es auch einen Schleier, ohne dass es zu viel wird.

Ich würde den Schleier genauso tragen wie auf dem Bild vom Foto ... und einen möglichst langen Schleier nehmen. Die kurzen sind sehr old-fashionend und so halblange sind nichts halbes und nichts ganzes (mein Schleier, auch schmal am Hinterkopf befestigt, war so lang wie die Schleppe vom Kleid).

Hier findest Du eine sehr große Auswahl:
http://www.brautwelt.com

Gruß von der Hedda.

Beitrag von tylerucana 13.03.11 - 16:20 Uhr

Vielen Dank#winke

Beitrag von hedda.gabler 13.03.11 - 16:23 Uhr

Gerne ...

Beitrag von hedda.gabler 13.03.11 - 18:18 Uhr

Hallo.

Sieht gut aus.

Gruß von der Hedda.