Hand ständig im Mund, jetzt schon Zahneinschuss??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von vivi8 13.03.11 - 11:29 Uhr

Mein kleiner (dienstag 10 wochen) lutscht sit n paar tagen immer an seiner hand rum...
kann das schon der zahneinschuss sein oder hat er einfach nur grad seine hand entdeckt ??

lg und danke...

Beitrag von extravagance 13.03.11 - 12:32 Uhr

Huhu,

unsere war auch ca. so alt als sie damit anfing, dazu kam dann dieses Sabbern, ich habe das Gefühl sie hat Spucke für 10 Babys :-)
Das ist wohl der Zahneinschuss in den Kiefer.
Ich finde es süß wie sie auch manchmal versucht beide Hände in den Mund zu stopfen :-)

lg Susi mit Emilia 13 Wochen #verliebt

Beitrag von jessi_hh 13.03.11 - 12:45 Uhr

Hallo,

meiner macht das auch seit bestimmt 8 Wochen, aber von Zähnen ist nichts zu sehen. und so lange dauert der Zahneischuß in den Kiefer wohl auch nicht.

Es macht ihm wohl einfach Spaß!;-)

Meine Tochter hat schon mit 4 Monaten Zähne bekommen und hat weder doll gesabbert, noch an ihren Fäusten gekaut.

LG,
Jessi