beim niesen und umdrehen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von akira2010 13.03.11 - 12:33 Uhr

...im bett hatte ich heute eine niesattacke und immer wenn ich niessen musste hat es im ul soooo dolle gezogen,das tat echt weh und als ich mich dann umdrehen wollte...aua ging es weiter...sind das wieder mal die mutterbänder oder ist es was ernstes??? habe erst in einer woche fa termin...bin jz 16.ssw.
kann mir jemand helfen???

LG julia

Beitrag von timpaula 13.03.11 - 12:36 Uhr

Hallo Julia,

so gehts mir oft, auch schon, als ich nicht schwanger war....
als ob sich alles verkrampft im unterleib, ich denk, so was wird es auch sein...
der schmerz bleibt doch nicht oder? also bei mir ist nach kurzer zeit wieder alles ok, bis zum nächsten niesen oder schnellen aufstehen, also es ist auch nicht immer, ab und an mal...

lg Susi

Beitrag von princess2807 13.03.11 - 12:50 Uhr

Das ist ganz normal!

Das habe ich auch..... beim Niesen, Husten, Lachen, Drehen..... die Muskulatur / Mutterbänder sind sehr stark eingespannt und es ist normal das sowas weh tut!

Lg
Anna 20 SSW

Beitrag von kleene-fee 13.03.11 - 15:21 Uhr

da bin ich ja beruhigt hab sowas nämlich auch =(
tut ganz schön weh...aber vergeht gott sei dank ganz schnell wieder

Beitrag von victorias 13.03.11 - 12:59 Uhr

Ja auch ich hab das....beim Husten, Niesen, Seitenlage, Aufstehen vom Sitzen.....unangenehm, aber nicht wirklich zu ändern.

LG Victoria 17SSW