Wo kann man sich Laufräder anschauen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lucie.lu 13.03.11 - 12:58 Uhr

Hallo,

wir wohnen hier sehr ländlich und haben nur 2 Fahrradgeschäfte in der Nähe (20 km).

Ich befürchte aber, dass sie keine Auswahl an Laufrädern haben.

Nun wollte ich für unseren bald 2-jährigen Sohn ein Puky-Laufrad kaufen, es mir vorher aber live anschauen und ihn probe sitzen lassen.

Also werde ich es wohl über amazon bestellen, die Frage ist, nur welches. Mein Sohn ist jetzt ca. 86 cm groß.

Wir wohnen recht hügelig, also wäre eine Bremse wohl auch nicht schlecht.
Worauf muss ich sonst noch achten?

Was für einen Helm könnt Ihr empfehen, gibt es da große Qualitätsunterschiede?

Fragen über Fragen...

Danke und LG - Lucie

Beitrag von ninny2 13.03.11 - 13:04 Uhr

also bei uns hat jedes Fahrradgeschäft Puky Laufräder, versuche es doch mal. Ich denke mit fast 2 wirst du das LR M brauchen. Für ein Laufrad mit Bremse wird er noch zu klein sein

Beitrag von anela- 13.03.11 - 13:15 Uhr

Hm, die Größe ist schwierig. Dentenziell ist es erstmal einfacher mit einem kleineren das Fahren zu lernen. Habt ihr kein großes Spielwarengeschäft (Spielemax etc.) in der Nähe. Die haben bei uns auch viele Puky Laufräder. Wobei wenn es im Fahrradladen Laufräder gibt, dann meist welche von Puky. Ich würde da mal anrufen und Fragen. Dann könnt ihr ausprobieren, welches besser paßt.

Unsere Kinder haben beide einen von KED (Modell Meggy) Fahrradhelm. Der kleine Mann mit Felix und die große mit Lillifee drauf. Der erste Fahrradhelm von unserer Tochter war ein günstiger vom Aldi, der war auch mit "sehr gut" von Stiftung Warentest getestet.

Hier sind auch einige getestet:
http://www.testberichte.de/f/0/2599/1095/1.html

Und hier noch mal 11 Modelle im Test:
http://www.bild.de/BILD/auto/2010/05/adac-test-kinder-radhelme/fahrradhelm-billig-taugt-nichts-elf-modelle.html

Beitrag von laratabea 13.03.11 - 13:39 Uhr

hallo

würde mal in der Fahrradgeschäften anrufen und einfach nachfragen was sie da haben.

Kann auch den Helm von KED sehr empfehlen, der ist klasse.
Unser kleiner hat ihn immer beim Bobby car und Puky Wutsch fahren auf.
Wir hatten erst einen von ABUS aber der war totaler schrott.

Große Spielzeuggeschäfte wie Toys r us, Spiele Max und Babyone haben meinstens auch Laufräder da.

Wir haben für unseren Sohn 26 Monate ein Puky LR mit Bremse gekauft
Er wird es Ostern bekommen. Er ist schon 95 cm groß.
Die Bremse kann man ja anfangs so einstellen, dass sie nicht bremst.
Später wenn er richtig fahren kann ist die Bremse bei uns von Vorteil da wir im Bayrischen Wald wohnen und es Berg auf und Berg ab geht. Wie bei euch.

liebe grüße

laratabea

Beitrag von guppy77 13.03.11 - 14:21 Uhr

huhu

meiner passte mit 83/84 noch schlecht aufs laufrad M.
jetzt ist er 85 cm und flitzt davon.
denke wenn deiner 86 cm ist würde das gut passen.

lg guppy