Beckenbodenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anjamama2 13.03.11 - 13:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben, hat jemand erfahrung mit Beckenbodenschmerzen? Hatte ich in der letzten SS keine probleme und nun sehr heftig, besonders nachts. Lieben Dank für Eure kompetenten Antworten.

Lg anja

Beitrag von mondfluesterin 13.03.11 - 13:47 Uhr

Das kann an der Symphose (Beckenbodenring) liegen. Ich kann nachts dann kaum aufstehen vor lauter Schmerzen. Bei der letzten SS habe ich Krankengymnastik bekommen, dieses Mal meinte mein FA, dass ich durchhalten müsse und es sich nach der Geburt ja wieder bessert...

Beitrag von anjamama2 13.03.11 - 15:29 Uhr

#winkeDanke für die Info, habe ich gerade mal gegooglt und werde Do. direkt den FA drauf ansprechen! Lg und schönen Sonntag noch