Gibts da was?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von feuerfuechsin 13.03.11 - 13:19 Uhr

Hallo,

haben jetzt in den vierten ÜZ gestartet. Schon nach dem zweiten war klar daß mein Zyklus total unregelmäßig ist. Zwischen 25 und 30 Tage. Dabei bin ich mir auch nicht sicher ob ich wirklich nen ES hatte. Meine Frage ist jetzt, wie bekomme ich das hin daß mein Zyklus regelmäßig wird?
Schonmal vielen Dank für die Antworten.

Liebe Grüße...

Beitrag von sanne90 13.03.11 - 13:22 Uhr

Hallo, ich denke, du solltest umdenken :-) Schätze dich glücklich das du einen Zyklus hast der NUR maximal 30 Tage hat.... Das ist noch völlig im Normbereich und da solltest du nicht eingreifen...


Bei weit über 30 ist es sinnvol seinen FA zu kontaktieren.


Um den ES festzustellen, solltest du Ovutests benutzen und evt. eine Temperaturkurve führen :-)


lg #liebdrueck , Sanne

Beitrag von loli24 13.03.11 - 15:02 Uhr

hi

mein zyklus war immer regelmäsig, jetzt aber hatte er nur 25 tage war total erschrocken.

aber das scheint normal zu sein, ich mache jetzt gar nichts fürhe nur ein ZB
um auch sicher zu sein das ich einen eisprung habe.

lg #winke

Beitrag von wartemama 13.03.11 - 13:22 Uhr

Ein Zyklus zwischen 25-30 Tage ist regelmäßig; man sagt, Schwankungen von bis zu fünf Tagen sind normal.

Von so einem Zyklus träumen hier sicherlich viele! ;-)

Ich würde an Deiner Stelle nichts einnehmen; das kann auch mal nach hinten losgehen, so daß Dein Zyklus erst recht durcheinander kommt.

Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du einen ES hast, rate ich Dir, ein ZB zu führen.

LG wartemama

Beitrag von katrin26 13.03.11 - 13:23 Uhr

so unregelmäßig ist es doch gar nicht ....
wenn du erst die pille abgesetzt hast, dann kann es schon mal ne weile dauern bis sich der zyklus richtig einpegelt...