Umfrage: Hattet ihr es im Gefühl?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larsmama09 13.03.11 - 13:47 Uhr

hallo,

meine frage wäre ob diejenigen die versuchen schwanger zu werden und es dann auch geschafft haben es vor einem positiven test im gefühl hatten das ihr #schwanger wart???

oder gab es träume, oder pendeleien oder sonstiges was sich nacher bewahrheitet hat????

lg #winke

Beitrag von ringelsocke88 13.03.11 - 13:52 Uhr

Also ich selbst war noch nicht schwanger. Aber meine Mama hat 3 Kinder, alle im 3. ÜZ (hoffentlich liegt das in den Genen ;-) ) und sie meinte sie hätte es immer vor den SS-Tests im Gefühlt gehabt. Nichts Bestimmtes, also kein Ziehen oder Grummeln im Bauch, eher so, dass sie morgens aufgestanden ist und sich irgendwie Mama-like gefühlt hat :-D

Beitrag von wartemama 13.03.11 - 13:53 Uhr

Ich wußte vor dem positiven Test, daß ich schwanger bin. Warum, kann ich Dir nicht sagen. Es gab keine Träume, vom Pendeln halte ich nichts. Ich hatte es wohl einfach im Urin... im wahrsten Sinne. ;-)

LG wartemama

Beitrag von dasier 13.03.11 - 13:56 Uhr

die frage finde ich toll, weil ich natürlich wieder kurz vor dem nmt stehe

aber da hier ja KINDERWUNSCH ist, wäre die frage bei den schwangeren noch besser, oder?

Beitrag von larsmama09 13.03.11 - 13:58 Uhr

ja da hast du recht. ich daxhte evtl auch an die die schon ss waren und jetzt wieder wunsch haben. darüber hinaus sind auch noch oft schwanger hier im forum ;-)

Beitrag von flake 13.03.11 - 14:00 Uhr

Ich hab diesen Zyklus nicht so richtig dran geglaubt, weil meine Temp. auch sehr niedrig war.
Und jetzt bin ich in der 6.ssw #huepf

Letzten Zyklus war ich voller Hoffnung, weil ich alle SS Anzeichen hatte...aber war nix.

ich drück dir die Daumen, dass es bei dir auch ganz schnell klappt #klee

Beitrag von zumpelchen1977 13.03.11 - 14:02 Uhr

Ich habe es beide male schon bei der Zeugung gewust das es geklappt hat.
Die erste SS war mit Ankündigung, jetzt Herzeln und du wirst Papa und es war so. Hatten in dem Monat nur 2 mal verkehr.
Bei der zweiten war ich mir auch schon bei der Zeugung sicher das es geklappt hat, leider endete es in ner FG.

An Pendeln und co glaube ich auch nicht und Träume können wahr werden haben aber sicher ni mit dem erfolgreichen SS werden zu tun.

Gruß

Beitrag von 13happycloudy1 13.03.11 - 14:36 Uhr

bei mir war es ganz genauso. beim ersten mal schon beim sex gewusst, dass es klappen wird. beim zweiten mal zwei drei tage danach. ;-)
habe aktuell auch wieder deutliche anzeichen wie unterleibsziehen, komischen geschmack und brustspannen, müdigkeit. wer weiß???

Beitrag von lafuente11 13.03.11 - 14:07 Uhr

ich bin gespannt auf die antworten!!!!!#winke
ich hab nämlich diesen Zyklus auch so das gefühl, es könnte geklappt haben.......
LG

Beitrag von itsme99 13.03.11 - 14:14 Uhr

Hallo,

Nö, ich dachte wirklich nicht, dass es geklappt hätte... bis ich dann den positiven Test in Händen hielt!

Aber mein Mann meinte, er hätte es schon vorher gewusst! #augen:-p

LG

Beitrag von lilly479 13.03.11 - 14:56 Uhr

Hallo,

ich hatte es nicht im Gefühl, sondern im Urin :-)

Ich war schon zwei Mal ss (leider immer ohne Erfolg) und beide Male roch ich es schon beim Gang zur Toliette (oder besser auf der Toilette) - ein paar Tage vor NMT.
Als ich dann die Tests machte, war das nur noch die Bestätigung.

Ich wünsch mir so arg, dass es bald wieder so sein wird!

LG
Lilly