Berufsbekleidung

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von 78vanilla 13.03.11 - 14:50 Uhr

Hallo Ihr Experten :-)

Ich habe bals einen neuen Job _ HURRA

und auch ein kleinen Problemchen (Frauenproblem)

Ich brauch neue Klamotten!!!!

Ich hab im Internet schon gesucht - aber ich hoffe ihr habt noch einige Anregungen.

Der Job ist im Hotel - ich werde auch sehr viel an der Rezeption sein.

Ich bin leider kein Kostum Typ und Hosenanzüge - nun ja

Vielleicht hab ihr einige Ideen. Etwas Edles oder Elegant - aber nicht zu overdressed

Danke für eure Hilfe

Beitrag von susisum 13.03.11 - 15:05 Uhr

Hallo,

bei uns im Hotel tragen wir schwarze Stoffhosen, eine weiße Bluse und darüber eine Weste oder einen schwarzen Pollunder. Allerdings sind die Blusen, Westen und der Pollunder vom Hotel gestellt, da das Logo darauf eingestickt ist.

LG
Susi

Beitrag von hedda.gabler 13.03.11 - 15:16 Uhr

Hallo.

An die Rezeption eines Hotels gehören meines Erachtens einfach Kostüm, Hosenanzug und Etui-Kleid (sieh es als Arbeitskleidung, dann ist es unerheblich, ob Du in Deiner Freizeit eigentlich kein Typ dafür bist) ... als hübsche Accessoires, um das Ganze etwas aufzulockern, eigenen sich sehr gut (Seiden)-Tücher.

Schau mal bei http://www.esprit.de
Da wirst Du sicher fündig.

Auch bei MANGO und ZARA findet man gut Business-Kleidung nicht allzu teuer.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von meckikopf 13.03.11 - 16:24 Uhr

Hallo,

wenn du kein Kostüm magst (würde ich auch nicht mögen und wollen; ganz ehrlich), dann halt DOCH ein schöner und schlichter Hosenanzug? Oder einfach nur eine schöne Stoffhose und eine schöne Bluse - so in der Art sportlich-chic/sportlich-elegant? Wie du selber schon schreibst - halt nicht zu "overdressed". Und wie gesagt, ein Kostüm muss es ja dennoch nicht gleich sein.
Lass' dich doch einfach mal in diversen Geschäften und Kaufhäusern beraten.


Gruß

Beitrag von manavgat 13.03.11 - 17:47 Uhr

Hose, Jacket (je 2 Mal), Bluse (3-5, kann man mit verschiedenen Tüchern aufpeppen) und Schuhe in denen Du lange stehen kannst!

Gruß

Manavgat