MUSS man das Gemüse schälen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mimi3011 13.03.11 - 16:06 Uhr

Hallo,

hab noch eine doofe Frage. Habe das Gemüse (Karotte, Zuccini) immer vor dem Kochen geschält.
Muss man das überhaupt? Da sind doch die meisten Vitamine drin?

Mh, blicks nimmer.

Grüße
mimi

Beitrag von elzstern 13.03.11 - 16:19 Uhr

Hallo,

also bei der Karotte weiß ich jetzt nicht ob man die schälen muss.

Bei Bio Zucchini schäl ich nicht. ess ich selbst ja auch mit.;-)

Gruß Alex

Beitrag von berry26 13.03.11 - 16:35 Uhr

Man bereitet das Gemüse so zu wie man es für sich eben auch zubereiten würde!!! Gaaaaaanz einfach!

Beitrag von leahmaus 13.03.11 - 17:43 Uhr

Also,die Karotten schäle ich immer!
Auch wenn wir sie roh essen.

Zuccini schäle ich nicht(wird aber auch nicht so oft gegessen bei uns).

Lg

Beitrag von leahmaus 13.03.11 - 17:45 Uhr

Also die Karotten schäle ich immer,auch wenn wir sie roh essen.

Die Zuccini schäle ich nicht(wird aber auch nicht ganz so oft bei uns gegessen).

Lg

Beitrag von mel.w. 14.03.11 - 08:17 Uhr

HAllo. Hab jetzt neulich erst ne Reportage darüber angesehen. Karotten soll man auf keinen Fall schälen, da die meisten Vitamine genau dort sitzen. Nur abspülen, fertig....
Zuccini würd ich auch nicht schälen..... Und natürl. immer Bio fürs Baby.
Grüsse

Beitrag von abbymaus 14.03.11 - 12:39 Uhr

Hallo!

Also die Hebamme hat uns gesagt, (BIO!-)Karotte nicht schälen, nur abbürsten und waschen und im Ganzen kochen oder dünsten, weil a) in der Schale viele Vitamine stecken und b) dadurch dass die Schale dran bleibt, die Vitamine besser in der Karotte drin bleiben.

Ich denke, eine Karotte aus dem eigenen Garten (zB) würde man ja - gut gewaschen natürlich - auch mit Schale essen.

LG

abbymaus