Wann weiß ich bescheid?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von leonie-emily 13.03.11 - 17:31 Uhr

Ich nehme die Pille. Ich habe die 16 Pille (3 Woche vergessen). Das war gestern. Heute Morgen hatte ich Sex. Danach habe ich festgestellt, dass ich die Pille gestern vergessen habe.(Hatte heute ein SB) Pille danach habe ich mir nicht geholt, weil die Welt nicht untergehen würde wenn was passiert. Meine Frage ist jetzt, wann weiß ich denn ob was passiert ist? Ich muss jetzt noch 5 Pillen nehmen bis meine Mens kommt. Wenn was passiert ist, bleibt auch schon diese Mens aus oder erst die Nächste?

Danke schon mal für eure Antworten!

Beitrag von gracekelly 13.03.11 - 20:32 Uhr

Derzeit ist noch gar nichts passiert ;-)

Es passiert erst dann etwas, wenn du nach diesen 5 Pillen in die Pause gehst und 7 Tage Pause machst. Du wärest dann ab dem 2. Pausentag auch rückwirkend ungeschützt und wärst auch dann erst wieder ab der 7. Pille des neuen Blisters geschützt. Bist also fast 2 Wochen nicht geschützt.

Wenn man die Pille in der dritten Woche vergisst kann man entweder den Vergessertag als ersten Pausentag zählen und dann eben die reguläre Pause machen ODER man nimmt nach dem Vergesser noch mindestens 7 Pillen bevor man Pause macht ODER man lässt die Pause ganz weg.

Dann bleibt auch der Schutz erhalten.

Auch hier nochmal zum Nachlesen: http://www.pille-mit-herz.de/alles_richtig_machen/pille_vergessen/verhuetungsampel.php?ampel=gelb
Die Angaben beziehen sich auf einphasige Mikropillen. Mikropillen erkennt man daran, dass es ein Gelbkörperhormon und Gestagen enthält. Einphasig daran, dass alle Pillen die selbe Farbe haben.

Generell würde ich mich unter Pilleneinnahme nicht darauf verlassen, dass die Blutung ausbleibt, wenn man schwanger ist, da die Blutung eine reine Hormonentzugsblutung ist. Die entsteht, da man ja in der Pause keine Pille nimmt.