wo kann ich gebrauchte Bücher abgeben....??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von spacebear 13.03.11 - 19:23 Uhr

Hallo,

ich wollt demnächst mal mein Bücherregel ausmisten und es sind ein paar Bücher dabei, die ich einfach nicht mehr aufheben möchte, aber zum einfach so wegschmeißen sind sie mir natürlich auch zu schade.

Weiß jemand wo ich gebrauchte Bücher abgeben kann ??
Vielleicht weiß jemand eine Einrichtung in München..oder Umgebung?

Danke schon mal für Eure Antworten...;-))

Gruß
michaela

Beitrag von martiena 13.03.11 - 19:26 Uhr

hallo
bei uns nimmt die bibliothek gern entgegen. egal wie alt die schinken sind. versuchs da mal
martiena

Beitrag von elofant 13.03.11 - 19:26 Uhr

Kommt drauf an: Kinderbücher würd ich in den nächsten KiGa bringen.
Ansonsten gibts vielleicht ne gemeinnützige Einrichtung?

DRK würde mir noch einfallen, die sammeln hier bei uns Klamotten etc. Auch die "Tafeln" nehmen bei uns so Sachen an.

Beitrag von paddelboot-neu 13.03.11 - 19:47 Uhr

Du kannst sie auch ganz eigennützig verkaufen:

www.momox.de

oder

www.buchankauf24.de

oder

www.buecher.de


Musst mal gucken, wie viel du dafür noch kriegst!

Ich hab das gemacht und für das Geld neue Bücher für meine Kinder gekauft.
Wenn du noch Fragen dazu hast. kannst du dich gerne melden!

Beitrag von tauchmaus01 13.03.11 - 20:24 Uhr

schau mal bei tauschticket.de

Mona

Beitrag von lena1309 13.03.11 - 20:51 Uhr

Guter Tipp, da habe ich schon so manches Schätzchen gefunden.

LG
M.

Beitrag von dornpunzel 13.03.11 - 21:34 Uhr

Gebrauchte Bücher - wenn ich mich mal von welchen trennen kann - bringe ich oft ins Krankenhaus, bzw. Kinderklinik.

Beitrag von che-raya 14.03.11 - 07:00 Uhr

Bei uns in der Nähe gibt es ganz viele Bücherregale, die einfach auf der Strasse stehen:

http://wiki.muenster.org/index.php/%C3%96ffentliche_B%C3%BCcherregale_in_M%C3%BCnster

Vielleicht gibt es sowas bei Dir auch?

Wir haben schon einige Bücher dort hin gebracht.
Es wird gern und gut angenommen.

Lg
CR

Beitrag von tweetsy 25.03.11 - 15:02 Uhr

Also ich war immer ganz zufrieden mit diesem, Bücher Ankauf (
http://www.rebuy.de/verkaufen/buecher )
Geht alles sehr unkompliziert, wobei die sehr auf die Qualität der Bücher achten.