Bärenjagd, Löwenjagd

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von karinchen80 13.03.11 - 19:40 Uhr

Hallo!

Ich kenne beide Spiele, leider aber nicht mehr die ganzen Texte. Aber ich finde irgendwie im internet auch nicht das richtige. wusste gar nicht, dass man die bärenjagd auch singt!!!

Wer kann mir mit den Texten weiter helfen???

Lieben Gruß

Karinchen

Beitrag von claudia.ef 13.03.11 - 20:00 Uhr

Bärenjagd:
Wir gehen heut auf Bärenjagd (dabei auf Deine Beine schlagen)
Wir gehen heut auf Bärenjagd
Durch das tiefe Gras (Hande aneinander reiben) neu anfangen mit Wir gehen...
Durch den tiefen Sumpf (an Wangen klopfen) dann neu anfangen ...
Über die Holzbrücke (auf Brust klopfen) dann neu anfangen ...
An den Indiandern vorbei (Heulen mit Hand vorm Mund) dann neu anfangen
In eine tiefe dunkle Höhe
Es riecht nach Bär
Es fühlt sich an wie ein Bär (dabei Dein Kind anschnuppern und anfassen)
EIN BÄR, HILFE, SCHNELL ZURÜCK
an den Indianern vorbei, über die Holzbrücke ...
Ins Haus, Tür zu (Hände zusammenklatschen)
Wir waren heut auf Bärenjagd
Wir waren heut auf Bärenjagd

Beitrag von laratabea 13.03.11 - 20:02 Uhr

hallo

meinst du das


Geh’n wir heut auf Löwenjagd? Ja wir gehen auf Löwenjagd! Geh’n wir los!
Häh? Was ist das? Ein Löwe? Nein, eine Wiese,
da kommen wir nicht drüber, da kommen wir nicht drunter, wir müssen drumherum, äh-äh, wir müssen mittendurch! (Handflächen reiben)

Geh’n wir heut auf Löwenjagd? Ja wir gehen auf Löwenjagd! Geh’n wir los!
Häh? Was ist das? Ein Löwe? Nein, ein See,
da kommen wir nicht drüber, da kommen wir nicht drunter, wir müssen drumherum, äh-äh, wir müssen mittendurch! (Schwimmbewegungen)

Geh’n wir heut auf Löwenjagd? Ja wir gehen auf Löwenjagd! Geh’n wir los!
Häh? Was ist das? Ein Löwe? Nein, eine Holzbrücke,
da kommen wir nicht drüber, da kommen wir nicht drunter, wir müssen drumherum, äh-äh, wir müssen mittendurch! (mit der Faust auf den Brustkorb trommeln)

Geh’n wir heut auf Löwenjagd? Ja wir gehen auf Löwenjagd! Geh’n wir los!
Häh? Was ist das? Ein Löwe? Nein, eine Straße,
da kommen wir nicht drüber, da kommen wir nicht drunter, wir müssen drumherum, äh-äh, wir müssen mittendurch! (Rechts gucken, links gucken und gehen)

Geh’n wir heut auf Löwenjagd? Ja wir gehen auf Löwenjagd! Geh’n wir los!
Häh? Was ist das? Ein Löwe? Nein, eine Höhle,
da kommen wir nicht drüber, da kommen wir nicht drunter, wir müssen drumherum, äh-äh, wir müssen mittendurch!

Was ist das? Haare, Nase, Ohren….ein Löwe!

Schnell über die Holzbrücke, über die Strasse, über die Wiese, durch den See schwimmen, ins Haus, Tür zu, puuuhh, geschafft! (Alle Bewegungen mitmachen)



oder das etwas anders


Wir gehen heut' auf Löwenjagd und haben keine Angst - huh! (im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir haben ein Gewehr dabei und auch ein langes Schwert. (eine Pistole formen und mit der flachen Hand "in die Luft schneiden")
Wir kommen an ein hohes Gras. (andeuten, wie hoch es ist )
Wir können nicht oben drüber,
wir können nicht unten durch,
wir können nicht außen herum,
wir müssen mittendurch. (mit beiden Händen nach oben zeigen
mit beiden Händen nach unten zeigen
die Armen auseinander strecken
durch die Mitte "schlagen" )
Wir schneiden das Gras mit dem Schwert ab: cht, cht, cht, cht ... (mit der flachen Hand die Schneid-Bewegungen machen )
geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen )
Wir gehen heut' auf Löwenjagd und haben keine Angst - huh! (im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen)
Wir haben ein Gewehr dabei und auch ein langes Schwert. (eine Pistole formen und mit der flachen Hand "in die Luft schneiden")
Wir kommen an einen breiten Fluss. (andeuten, wie breit er ist )
Wir können nicht oben drüber,
wir können nicht unten durch,
wir können nicht außen herum,
wir müssen mittendurch. (mit beiden Händen nach oben zeigen
mit beiden Händen nach unten zeigen
die Armen auseinander strecken
durch die Mitte "schlagen")
Wir müssen durchschwimmen: schwimm, schwimm, schwimm ... (Schwimm-Bewegungen machen )
geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen )
Wir gehen heut' auf Löwenjagd und haben keine Angst - huh! (im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen )
Wir haben ein Gewehr dabei und auch ein langes Schwert. (eine Pistole formen und mit der flachen Hand "in die Luft schneiden" )
Wir kommen an ein großes Feuer. (zeigen, wie groß es ist )
Wir können nicht oben drüber,
wir können nicht unten durch,
wir können nicht außen herum,
wir müssen mittendurch. (mit beiden Händen nach oben zeigen
mit beiden Händen nach unten zeigen
die Armen auseinander strecken
durch die Mitte "schlagen" )
Wir müssen das Feuer ausstampfen: stampf, stampf, stampf ... (mit den Füße stampfen )
geschafft! (auf die Oberschenkel klatschen )
Wir gehen heut' auf Löwenjagd und haben keine Angst - huh! (im Takt zum Text auf die Oberschenkel klatschen )
Wir haben ein Gewehr dabei und auch ein langes Schwert. (eine Pistole formen und mit der flachen Hand "in die Luft schneiden" )
Wir kommen an eine Höhle, es ist ganz dunkel (und die Augen des Kindes zuhalten )
wir fühlen etwas weiches, warmes - der Löwe! Schnell zurück! (die Hand des Kindes auf den Kopf legen und fühlen lassen )
Das Feuer ist wieder angegangen, noch mal ausstampfen! (mit den Füßen stampfen )
Durch den Fluss schwimmen! (Schwimmbewegungen machen )
Wir sind an der falschen Stelle am Gras - noch mal abschneiden! (mit der flachen Hand das Schneid-Bewegungen machen )
geschafft. (auf die Oberschenkel klatschen )
Wir waren heut' auf Löwenjagd und hatten keine Angst - huh! (im Takt zum Text auf die Oberschenkel schlagen)


liebe grüße

laratabea

Beitrag von karinchen80 13.03.11 - 20:05 Uhr

Danke!
Das erste ähnelt sehr dem, was ich in erinnerung habe! vielen dank für deine mühe!

Beitrag von laratabea 13.03.11 - 20:44 Uhr

bitte gern geschehen#winke

Beitrag von anela- 13.03.11 - 20:25 Uhr

Wir gehen heut auf Bärenjagd (dabei auf Beine schlagen)
Wir gehen heut auf Bärenjagd
Durch das tiefe Gras (Hande aneinander reiben)
Ist da ein Bär? - Nein, kein Bär da.

Wir gehen heut ...
Über die Holzbrücke (auf Brust klopfen)
Ist da ein Bär? - Nein, kein Bär da.

Wir gehen heut ...
Durch den kalten Fluß (Schwimmbewegungen)
ISt da ein Bär? -Nein, kein Bär da.

Wir gehen heut ...
Durch den dunklen Wald (Hände auf Oberschenkel)
auf den größten Baum, bis in die höchste Spitze (mit den Händen hochklettern)
ISt da ein Bär? - Ja, da ist er!!

SCHNELL, runter vom Baum (Hände runterklettern), durch den dunklen Wald (Hände auf Oberschenkel), durch den kalten Fluß (Schwimmbewegung), über die Holzbrücke (Hände auf Brust klopfen), rein ins Haus, Tür zu (so tun als würde man eine Tür zumachen), abschließen (auch so tun) - Puh, KEIN BÄR DA.

Beitrag von claudia.ef 14.03.11 - 13:55 Uhr

Hab noch was vergessen gestern bei der Bärenjagd.
Wenn man durch das hohe Gras gegangen ist, wird links und rechts geschaut: Ist hier ein Bär? Ist da ein Bär? Kein Bär zu sehen (Arme dabei hoch nehmen und fallen lassen.
Und neu anfangen!