Warum Coverline so weit oben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fansi 13.03.11 - 20:58 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909730/573383

Hallo Frage steht ja eigentlich sschon oben... warum ist die line denn so weit oben in der tempi?? wie wird denn die coverline ermittelt? kann es nicht auch ein paar0, grad weiter unten sein (da habe ich doch auch 3x gleiche tempi) ???

Beitrag von majleen 13.03.11 - 21:05 Uhr

Ne, die stimmt schon. Es geht immer um die Werte vor dem ES und durch den höchsten geht dann die CL. Das ist doch eh nur eine Linie. Die macht dich weder schwanger noch kommt wegen ihr die Mens ;-)
Viel Glück #klee

Beitrag von fansi 13.03.11 - 21:08 Uhr

#klatsch
achsooo.. ok :-)
hab mir schon gedanken gemacht, weil bei anderen die tempi übelst über der coverline ist und bei mir nicht so...
aber ich könnte ja auch so ss sein, oder? hauptsache die tempi bleibt über der coverline schön oben?

Beitrag von majleen 13.03.11 - 21:12 Uhr

Wie gesagt, die CL ist eine Linie, auch wenn es viele nicht glauben wollen, die macht dich weder schwanger noch sonst was. Es gibt Kurven, wo die Tempi unter die CL gefallen ist und die waren trotzdem schwanger und dann gibt's Frauen wie mich, wo die Tempi nie in der 2ZH unter die CL fällt und oft auch noch bis ES+16 oder sogar bis ES+18 oben bleibt. Einfach die Kurve nicht zu erns nehmen. Ja, die Hochlage sollte da sein, aber auch Absacker sind ok und normal. Viel Glück #klee