Immer noch kompletter alvi schlafsack??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sternchen-83 13.03.11 - 20:59 Uhr

Hallo ihr lieben#winke

Mia hatte im winter immer den alvi mäxchen schlafsack mit dem innensack an und darunter einen langarmbody. Der hält ja so gut warm dass das reichte..

Aber wie ist das denn jetzt? Es ist ja nicht mehr ganz so kalt und ich fand das sie etwas schwitzig im nacken war,nicht viel,aber etwas.

Wie macht ihr das denn? Haben eure mäuse auch noch alles an. Den schlaf-,und den innensack?#kratz

Lg Sandra..

Beitrag von rala70 13.03.11 - 21:37 Uhr

Ich finde es mittlerweile auch zu warm und meine kleine schläft heute im Langarmbody und dem Schlafsack, wenn es dann immer noch zu warm ist, gibt es halt nur den Innensack.

LG

Beitrag von derhimmelmusswarten 14.03.11 - 11:41 Uhr

Meine Tochter hat noch niemals so einen dicken Schlafsack gebraucht. Ich benutze nur Schlafsäcke ohen Arm. Sie trägt Body, Schlafanzug (je nach Temperatur dünn oder Frottee) und dann halt einen Schlafsack (dünner oder Frottee). Im Zimmer haben wir eigentlich konstant um die 19-20 Grad. Sie würde sich zu Tode schwitzen in so nem Alvi Ding.