Lara Adrian ....

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von heimchen82 13.03.11 - 21:28 Uhr

Hallo!

Bin hier im Forum aud die Bücher von Lara Adrian gestoßen - bin ganz begeistert #verliebt Habe das erste Buch in 4 Tagen gelesen, jetzt stürme ich Morgen die Buchhandlung :-)

LG, Jenny

Wirklich jugendfrei sind die Bücher ja nicht ;-)

Beitrag von sterni84 13.03.11 - 21:39 Uhr

Hallo!

Ich hab alle bisher erschienen Bücher dieser Reihe schon im Regal stehen und freue mich schon auf die Fortsetzung.

Black Dagger ist übrigens auch nicht ganz jugendfrei und ebenso toll zu lesen.

LG Lena

Beitrag von mili21 14.03.11 - 10:18 Uhr

Die hast Du im Regal stehen??????? Wo sie jeder theoretisch sehen kann???
Ich hab meine in der Schublade, das ist mir echt zu peinlich...da kriegt man ja teilweise rote Ohren :-))
LG! Mili

Beitrag von sterni84 14.03.11 - 13:10 Uhr

Lach - ja natürlich.
Ich habs sogar allen meinen Freundinnen erzählt - die haben die jetzt auch im Regal stehen. :-p

LG Lena

Beitrag von jolinar01 13.03.11 - 21:51 Uhr

hallo.

ja lara adrian ist ne klasse reihe.hab alle bücher verschlungen und freue mich aufs nächste.

im moment les ich richard laymon.der ist erst recht nicht jugendfrei und hat nix mit vampiren zu tun.

lg

Beitrag von nurina 14.03.11 - 10:55 Uhr

Ich habe ihre Bücher bisher regelrecht eingeatmet;-)

Beitrag von annibunny80 14.03.11 - 12:34 Uhr

Wirklich jugendfrei sind die Bücher ja nicht .....

und das ist noch harmlos ausgedrückt! ;-)
Aber wirklich gut zu lesen..

#winke

Beitrag von pocahontas82 14.03.11 - 14:02 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin ja grade auf der Suche nach was Neuem zum lesen und bin grad hier auf euren Thread gestoßen ;).

Sagt mal, wieviele Bücher gibt es denn mittlerweile von der Reihe und sollte man sie in der richtigen Reihenfolge lesen?
Falls ja, wie ist denn die richtige Reihenfolge?

LG und vielen Dank
poca

Beitrag von sunnyle 14.03.11 - 14:28 Uhr

HAllo Poca,

ja dus olltest sie auf jeden Fall der Reihe nach lesen. :-)

- Geliebte der Nacht
- Gefangene des Blutes
- Geschöpf der Finsternis
- Gebieterin der Dunkelheit
- Gefährtin der Schatten
- Gesandte des Zwielichts
- Gezeichnete des Schicksals
- Geweihte des Todes
- Gejagte der Dämmerung (kommt im Juli raus :-))

Ich finde allerdings die Black Dagger wesentlich besser.. frag mich nicht warum :-) allerdings ists da halt ärgerlich, dass ein Band immer in zwei Teile aufgeteilt wird.. :-/ naja..

Lg Sunnyle

Beitrag von nurina 14.03.11 - 14:46 Uhr

Arrrggghhh Black Dagger ist auch "hot"....... .

Beitrag von hummelbiene87 14.03.11 - 20:16 Uhr

Hi.

Ich finde die Bücher von ihr auch klasse.

Habe erst Black Dagger gelesen (#verliebt#verliebt#verliebt), aber da ich mit allen 16 Büchern durch war, brauchte ich was neues.

Midnight Breed ist ja ähnlich nicht-Jugendfrei und genauso klasse.
Ich bin grad bei "Gesandte des Zwielichts" angelangt.

LG